Wie oft Luft anhalten?

5 Antworten

Hallo,

ich habe es immer geübt, wenn mir danach war..In der Bahn, z Hause, etc.... immer öfter und immer länger. Ich habe einfachim Sitzen oder stehen aufgehört zu athmen und dann wenn der Atemreitz zu groß war, einfach wieder mit dem Atmen begonnen. Das hat super geklappt und innerhalb von zwei Wochen kam ich auf übner zwei Minuten.... Dann auch unter Wasser, denn dort ist es einfacher...

LG

JTK

also einfach Mal anhalten und stoppen oder ohne stoppen

0

Pro Woche 2-3 Trainingseinheiten a 20 min.

Du kannst bei der Hälfte deiner Bestleistung anfangen, hier also mit einer Minute und dann steigerst du die Zeit in mehreren Versuchen immer um den gleichen Wert. Mach 100 Sekunden Pause dazwischen.

okay danke

0

Da hilft nur Ausdauersport, du kannst dadurch das Volumen Deiner Lunge erhöhen. Mehr Volumen, mehr Sauerstoff den Du aufnehmen kannst.

Was möchtest Du wissen?