Wie oft können Eidechsen ihren Schwanz abwerfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt darauf an, an welcher Sollbruchstelle der Schwanz abgeworfen wurde.
Der anschließend wachsende ist nicht mehr so lang wie der erste, auch bilden sich keine Wirbelkörper (also an diesem Teil des Schwanzes auch keine Sollbruchstellen) mehr.

Nahe an der Schwanzspitze abgeworfen - dann gäbe es zum Körper hin noch bis zu 5/6 Möglichkeiten.

Gut ist es für diese Tiere nicht, da sie in der Zeit des Nachwachsens in der Bewegung "eingeschränkt" sind, somit Freßfeinden gegeüber hilfloser sind. Außerdem verlieren sie damit ihr Fettdepot, das u.a. ihr Überleben im Winter sichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch können sie ihren Schwanz unendlich abwerfen . Geckos und Eidechsen haben eine Sollbruchstelle am Schwanzansatz. da Echsen ein Leben lang wachsen würde auch ein Schwanz immer wieder nachwachsen, jedoch sind die nach dem Abwurf nicht annähernd so schön wie der erste. Sie wachsen eher knubbelig nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meisenmama
01.08.2016, 18:26

Ist dann also kein Knochen im Schwanz?

0
Kommentar von Tonydi
01.08.2016, 18:35

echsen sind wirbeltiere, also besitzen sie auch welche im schwanz.. und diese werden auch nachgebildet

0

Schon einige male der wächst ja wieder nach. Wie oft genau kann ich auch nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß ist das nicht numerisch begrenzt, sondern einfach durch die Zeit die es braucht bis ein neuer nachwächst.
Es wurden schon Eidechsen mit über 9 halb abgeworfenen Schwänzen gefunden, also gehe ich davon aus dass es so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?