Wie oft kann man bewusstlos werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du schreibst immer viel ueber deinen ang. Diabetes. Aber ich und andere Diabetiker haben einige Fragen. Du scheinst eine merkwuerdige oder seltene Diabetes Form also Typ zu haben. Du bist 17 Jahre alt und spritzt nur einmal taeglich? Was hast du fuer eine Diabetes Form? Welches Insulin spritzt du? Woher weisst du wieviel Einheiten du spritzen musst? Mit was spritzt du? Wieso hast du nicht die geringste Ahnung von deiner Erkrankung? Woher kommt deine Diagnose und vor allem wie ging es danach fuer dich weiter? Fuer uns aeltere Diabetiker waere das schon mal interessant. Schliesslich passiert auch bei Erkrankungen immer mal wieder was neues aus der Wissenschaft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
09.04.2016, 12:11

der Arzt hat gesagt das ich so und so soviel Einheiten spritzen muss... die Diagnose hat der Arzt festgestellt.

0
Kommentar von Abby15
09.04.2016, 12:50

ich spritze mit einer spritze.. Diabetes hab ich Typ 1. Einheiten 2,5 Einheiten

0
Kommentar von Abby15
09.04.2016, 12:53

Isulin: bolus

0
Kommentar von Abby15
09.04.2016, 22:11

ich habe keine psych. Probleme!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0

Bis du tot bist, denke ich kannst du das dauernd. 😄 Ist doch klar 😄 Wenn das aber nochmal vorkommt, solltest du dennoch zum Arzt gehen. 😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Langsam wissen wir es alle!!! 4x die gleiche Frage. Willst nicht mal uns ein paar Antworten geben? Warum drueckst du dich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?