Wie oft kann man auf der Konsole spielen und trotzdem noch gut in der Schule sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

kann man leider nicht so pauschal sagen, denn dem einen fliegen gute Noten zu und der braucht sich in der Freizeit überhaupt nicht um Schule zu kümmern und der andere muss mehr nebenher lernen, um gute Noten zu erreichen. Wichtig finde ich, dass die Spielerei nicht Deine Zeit bestimmt und Du nichts anderes im Kopf hast!

Das muss man für sich selbst herausfinden. Ich kann ohne Probleme lange spielen und fast nicht lernen und hab trotzdem relativ gute Noten (~1-3). Dafür kann ich mich gut in der Schule konzentrieren.

Du solltest das selbst planen. Hausaufgaben und lernen darf nicht zu kurz kommen. Also am besten gleich nach der Schule erledigen. Dann etwas Pause und sich entspannen und dann spielen. Vor Schularbeiten würde ich jedoch kaum noch spielen.

Sollte jeder für sich selbst entscheiden. In meiner Hardcore-Sucht-Zocker Phase habe ich oft über 10h gespielt und hatte trotzdem einen 1er Schnitt. Am besten sind 2h-3h am Tag. ;)

Da gibt's ne Formel für....

Ne, jetzt mal ohne witz?! Das liegt doch an DIR selbst Wenn du übelst dad Genie bist und alles auf anhieb verstehst, dann kannst den Tag zocken, wenn du aber gewisse Defizite hast, dann solltest diese einholen anstatt vor der Konsole zu sitzen :)

Ich bin kein Genie aber ein Notendruchschnitt von 2,6 ist ja auch nicht schlecht :)

0

Du kannst dauer zocken wenn du gut bist, dann dürfte die Schule eh kein Problem sein

Was möchtest Du wissen?