Wie oft ins Solarium gehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

man sollte nur 1 mal in der woche für 10 - 20 min. je nach stärke des lichts gehen, hauptsache man übertreib man nicht. auch mal ne pause tät gut daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selbst war noch nie im Solarium aber es soll in der richtigen Menge gut für die Haut sein (reduziert Pickel und Unreinheiten). Beim Arzt bekommt man zB auch eine UV-Therapie verschrieben wenn man Hautprobleme hat.

Einmal die Woche für 20 Minuten unter die Sonnenbank ist in Ordnung. Allerdings nicht übertreiben und mit käseweißer Haut in nen Booster gehen. (höhste Stufe bei uns)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hundekuchen123
23.06.2011, 12:00

Für solche Antworten bedanke ich mich doch gleich mal :)

0
Kommentar von Bujin
23.06.2011, 12:01

Ich werde mich in dieser Hinsicht demnächst allerdings entjungfern müssen da ich eine übelste T-Shirt Bräune hab und diese vorm Urlaub loswerden will.

0

Der Durchschnitt in meinem Bekanntenkreis liegt bei 0,0000-mal im Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was meinst du mit durchschnitt?

  • durchschnitt für weitgehend unbedenkliches bräunen?
  • durchschnitt für bedenkliches bräunen?
  • durchschnitt für den sicheren weg zum hautkrebs?

bevor du also, wie weiter unten, hier auf die ka.cke haust, solltest du auch eine klare frage formulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchstens einmal die Woche und dann auch nicht unter den Turbobräuner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

guter Durchschnitt? Gar nicht.

MfG Chandelure

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SilasP
23.06.2011, 11:58

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?