wie oft ins fitnessstudio gehen? (mädchen 16)

xx - (Sport, Mädchen, Fitness)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frau sieht bombe aus, ich versteh den Unmut nicht. Nur weil eine Frau muskulös und definiert ist, ist sie kein Hungerhaken, sie besitzt schlicht und ergreifend etwas, was in unserer Gesellschaft zu immer mehr zu kurz kommt: Disziplin.

Du willst einen schönen Körper, also musst du auch effektiv, komplex und gleichmäßig trainieren. Such dir einen guten Trainer, der dich in die Grundübungen einweist: Bankdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben, Langhantelrudern. Ergänze dies ggf. mit Eigengewichtsübungen Klimmzüge, Liegestütz, Dips etc. Die Angst, unnatürliche Masse aufzubauen und männlich zu wirken ist völlig unbegründet und wird nie passieren.

Ernähre dich ausgewogen, vielseitig und so pflanzlich wie möglich, kein Proteinmassenkonsum. Wiederholungszahl am Anfang ruhig im Kraftausdauerbereich, steigere dich progressiv.

PS: Wasser mit Geschmack und Fruchtsäfte sind z.T. schlimmer als Cola.

Hallo! Da müsste man erst wissen wie Du jetzt bist. Die Frau auf dem Foto hat Formen und Kurven und sicher einen BMI um 20. Das ist nicht nur der gesündeste, sondern laut Umfragen auch attraktivste Bereich. Mädchen(gruppen) entwickeln da oft in ihrem Denken eine Eigendynamik, die sich nicht mehr an objektiver Attraktivität orientiert. Und leider auch nicht an Gesundheit, was viel schlimmer ist. Allles Gute.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Mach auf jeden Fall mindestens einen Tag Pause und dann erst wieder trainieren, also ca. 3 mal pro Woche. Wie lange du brauchst um so auszusehen kommt darauf an wie du jetzt aussiehst :D

flacher bauch aber halt ohne das man die muskeln so sieht :D

0

Was möchtest Du wissen?