Wie oft in der Woche ist ein Garnelenessen medizinisch unbedenklich?

4 Antworten

der Cholesterinspiegel wird durch die Ernährung so gut wie gar nicht beeinflußt. der Körper stell es überwiegen selbst her. garnelen sind eher wegen der erschutzung der Meere und dem vielen Beifang bedenklich weil die dadurch mehr schädliche Stoffe erhalten. und auch ist cholesterin lange nicht so gefährlich wie einem die Werbung usw weiß machen will. ahbe erst vor kurzem eine sehr interresante Doku darüber gesehen.

In meinen Augen ist das zu oft, wenn du neben deiner eigenen Gesundheit vielleicht auch noch ein Herz für andere Lebewesen hast. Bei Garnelen gibt es leider extrem viel "Beifang" wie Delfine & Co. Und mal vom Cholesterin abgesehen enthalten Garnelen auch toxische organische Verbindungen wie PCB, europäische evtl. weniger als z.B. asiatische. www.peta.de/web/topgruendeshrimps.3886.html

ich würde sie überhaupt nicht essen, sie lagern auch meeresgifte ein, wie z. b. quicksilber...

Kann man JANUMET und SIMVASTATIN absetzen, wenn die Werte besser geworden sind?

Vor 8 Jahren wurde bei einer Operation festgestellt, dass ich zu hohe Blutzuckerwerte habe. Mein Hausarzt sagte mir, ich hätte Diabetes 2 und solle mich gesund ernähren und mehr bewegen. Seitdem nehme ich JANUMET 50/850 ein, und auch SIMVASTATIN, da angeblich auch die Cholesterinwerte nicht gut waren. Wegen meines stressigen Jobs habe ich aber trotzdem oft ungesund gegessen, und der Sport ist auch zu kurz gekommen. Jetzt bin ich in Rente und habe alle Zeit der Welt, mich um Ernährung und Bewegung zu kümmern. So wiege ich zur Zeit 72 kg bei 1,72 m, und seit Dezember 2015 ist der HBA1C Wert von 7,3 auf 5,9 % gefallen, und der mittlere Blutglucosewert vom 162,8 auf 122,6 mg/dl. Das HDL Cholesterin beträgt 56 mg/dl und das LDL Cholesterin 99 mg/dl. Diese Werte sind, soviel ich weiß, normal, und ich würde jetzt die Medikamenteneinnahme halbieren bzw. ganz absetzen. Mein Arzt ist dagegen und meint, ich könnte natürlich machen, was ich will, aber ohne die Medikamente würde ich in 10 Jahren als kranke Frau zu ihm in die Praxis kommen. Mein Argument, dass die Medikamente in den ganzen Jahren, in denen ich gearbeitet habe, keine Besserung der Werte gebracht haben, sondern dass erst die komplette Umstellung meines Lebens dazu geführt hat, akzeptiert er nicht. Wer kann mir sagen, ob der Arzt recht hat und ich weiter die Medikamente wie bisher nehmen soll, oder ob ich auch ohne sie gesund weiterleben kann?

...zur Frage

was ist der unterschied zwischen Scampis und Garnelen?

was ist der unterschied zwischen Scampis und Garnelen?

...zur Frage

Sim City/Anno?

Mich würde mal interessieren welchen von beiden Serien ihr mir eher empfehlen würdet und warum. Ich habe mich schon oft gefragt was die Vorteile der einen und die Vorteile bzw Nachteile der anderen Serie sind. Die sind ja recht ähnlich aber welche findet ihr besser?

...zur Frage

Kopfschmerzen und Flimmern vor den Augen nach dem Genuss von "Mountain Dew" - ist es das Koffein?

Ich trinke sehr gerne "Mountain Dew", eine Limonade aus den USA mit einem angeblich recht hohen Koffeingehalt. Jetzt habe ich schon zum zweiten Mal bemerkt, dass ich nach dem Genuss dieser Limonade schlagartig Kopfschmerzen und ein Flimmern vor den Augen hatte, ähnlich wie bei einer Migräne. Könnte das an dem Koffein liegen, das in dem Getränk enthalten ist? Bei anderen koffeinhaltigen Limonaden wie Coca-Cola, aber auch bei mehreren Tassen Kaffee am Tag, habe ich diese Probleme nicht! Hat jemand einen Tipp für mich?

...zur Frage

Wie oft muss Kollegah sich die Haare färben?

Hallo,

Kollegah hat ja eigentlich blonde Haare, siehe alte Bilder. Heute ja schon sehr dunkelbraun, also es ist ziemlich offensichtlich, dass er sie sich dunkler färbt. Ich habe so dunkelblonde Haare und finde das recht langweilig. Hätte gern schwarze Haare, bzw. erst mal dunklere. Macht das jemand regelmäßig? Wie oft muss man das dann machen? Wöchentlich?

...zur Frage

Ich habe jetzt ein reines Red Bee Garnelen Aquarium, wie füttert Ihr?

Ich habe bis jetzt immer mit blättern gefüttert und 2-3 Garnelen Kugeln in der Woche verfüttert für 10 Garnelen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?