Wie oft im Monat esst ihr euch SATT?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich esse mich jeden Tag satt und bin nicht fett.

es kommt natürlich drauf an was man isst. Isst man jeden Tag Pizza Döner etc bis man satt ist wird man natürlich dick. Aber man darf sich satt essen und nimmt trotzdem nicht zu. Wenn man das Gefühl hat das die Menge bis man satt ist zu viel ist kann man einige Tage weniger essen und der Magen wird sich zusammen ziehen und das Sättigungsgefühlt stellt sich früher ein...

Ein normaler Mensch der isst, bis er satt ist und wenn er noch das richtige isst, auch die richtigen Getränke zu sich nimmt, genügend Bewegung hat, dann muss er sich keine Gedanken darüber machen.

Dann esse halt nicht nur ein Mal im Monat soooo viel, sondern regelmässig die richtige Portionen, dann passiert dir nicht, dass du nicht mehr kannst.

Auch Nicht - Veganer werden nicht fett, wenn sie es richtig machen.

Bin ich zu verfressen?

Ich hab ein problem. Ich kann essen ohne Ende und werde nicht wirklich satt. Ich höre meist auf weil ich mich selbst bremse (obwohl ich locker mehr essen könnte). Die Folge davon ist aber das ich recht schnell wieder großen Hunger kriege, obwohl ich schon große portionen esse (zb. Eine ganze Pizza/oder 1 ganzes Ben Jerrys Eis) Natürlich wirkt sich das auch auf meine Figur aus. Mit 18 Jahren wiege ich ca.80Kg bei 1,65 und bin natürlich etwas pummeliger. Hat jemand dasselbe Problem? Wie kann ich satt werden ohne nach 1 stunde direkt wieder hunger zu haben? Habe schon probiert weniger zu essen aber dass endet nur in Heißhungerattacken. Da ich noch bei meinen Eltern wohne kann ich auch nicht kontrollieren was wir im Kühlschrank haben und das sind leider meist ungesunde Sachen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?