Wie oft Hufe einfetten, Pferd waschen etc?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hufe? NICHT einfetten, aber bei trockenem Wetter mind wöchenlich wässern, also 15 Min ins Wasser stellen (Eimer, Bach o.ä.)

Pferd NICHT waschen! es verliert sein imprägnierendes Hautfett und kann da regenwasser nicht merh abperlen lassen!

den Schweiß kannst du bei bedarf waschen, mehr nicht.

Sattel- und zaumzeiug immer säubern, wenn's dreckig ist und immer mit Sattelseife/Ölseife Pflegen, wenn es naß geworden nist (Schweiß oder Regen), mind aber 2mal pro Jahr

Ein salzleckstein sollte immer in jeder Box, in jedem Stall/Unterstand hängen.

besser ist aber ein Mineralleckstein -
BITTE keinen Kräuterleckstein mit Zucker benutzen !!!!!

Hallo, 

Hufen muss man gar nicht einfetten - das trocknet nur den Huf aus, schadet also und kostet unnötig Geld. 

Waschen muss man ein Pferd auch nicht. Entfettet und schadet der Haut ebenfalls. Höchstens wenn das Pferd mal einen Parasiten - oder Milbenbefall hat, dann kann man sie mit einer speziellen Seife waschen. Ansonsten ist das nicht nötig. Jedes gesunde Tier kann sich selbst reinigen.

Zaumzeug habe ich immer in die Waschmaschine gesteckt. Kann man aber auch in der Badewanne mit etwas Shampoo reinigen.

Beim Sattel kommt es drauf an, was du hast. Ich selber habe keinen. Bei meiner Mutter habe ich eine spezielle Sattelpflege noch nie gesehen, glaub ich.^^ 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Huhu,

die Hufe am besten gar nicht einfetten.

Das ganze Pferd nur bei starken Flecken vor einem Turnier / Reitertag waschen, sonst nicht, die Seife schadet der Haut und dem Haar.

Den Sattel und den Zaum pflegen machen wir so alle zwei/drei Monate richtig. Und mit einem Babyfeuttuch immer nach Gebrauch da abwischen, wo auf glatter Lederfläche Schweiß und Fett klebt.

Liebe Grüße

Hufe bitte nicht einfetten. Das Einfetten von spröden Hufen behebt nur die Symptome, nicht die Ursache! Wenn deine Nägel spröde und kaputt sind liegt es an unausgewogener Ernährung oder zu starker Beanspruchung. Fetten macht es nur schlimmer. 

Leckstein: Natürlich!

Eqiuipment reinigen: je nach Bedarf.

Pferd WASCHEN? Mit Seife?? Bitte nicht! Die Natur hat es nicht vorgesehen Talg und notwendige Bakterien wegzuwaschen. (Übrigens auch nicht bei uns Menschen). Wasser, also Abspritzen reicht!

Hufe fetten: nie.

Was möchtest Du wissen?