Wie oft holt ihr euer Handy aus dem Stand-By Modus raus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hm gute Frage - wahrscheinlich viel zu oft bzw. öfter als eigentlich notwendig. Man macht's schnell mal, wenn einem langweilig ist und grad nichts zu tun ist. Ich hab persönlich kein Problem damit jedes Mal auf den Knopf zu drücken und aufs neue mein Passwort einzugeben, um es zu aktivieren, aber es würde schon das Ganze viel angenehmer machen, wenn man nur durch leichtes Tappen den Bildschirm bereits aktiviert. Andrerseits hätt ich das Handy dann noch öfter in der Hand und das ist auch nicht Sinn der Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem Tap aufs Display funktioniert nicht mit alles Geräten und dauert minimal länger als der gute alte Knopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte mal ein S4 mit cynogenmod. Hab das dann so eingestellt das ich nur 2x auf den Home Button drücken muss und sich dann das Display entsperrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matthilda
31.08.2015, 23:58

Bei mir ists bei dem Huawei so dass ich im P8 einfach auf tappe, also dann ists da - geht super schnell auch.

0

An sich hole ich mein Handy aus dem Standby, wenn ich es brauche.

Sei es, nur um auf die Uhr zu schauen oder per WhatsApp zu schreiben, oder einfach nur News zu lesen oder gar YouTube zu gucken.

Daher würde ich das bei mir auf ca. 20-30 mal am Tag schätzen.

Schneller machen kannst du das nicht, an sich sollte dein Handy auch innerhalt einer Sekunde den Sperrbildschirm anzeigen, wenn du es aus dem Standby holst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?