Wie oft Haare waschen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Probier es aus. Vielleicht reicht es auch, wenn du morgens mit feuchten Händen die Haare stylst und sozusagen die Reste des vorigen Tages reaktivierst. Du kannst auch die Stylingprodukte abends ausbürsten und gucken, ob das genügt.

Wenn du täglich waschen musst, nimm ein ganz mildes Shampoo (z.B. Babyshampoo) und schäume nur einmal durch.

Der Vorteil bei kurzen Haaren ist, dass sie schnell zu waschen und zu trocknen sind, und dass sie regelmäßig geschnitten werden und deshalb nicht zu strapaziert aussehen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linsey1996
13.12.2015, 21:45

Das stimmt, und danke für die Tipps, werde ich auf jeden Fall ausprobieren!

0

Nur weil deine Haare kürzer sind, musst du sie nicht öfter waschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linsey1996
13.12.2015, 21:45

Nein, aber ich benutze jetzt Stylingprodukte, deshalb ^^

0

Ich habe eine ähnliche Frisur. Wenn du sie stylst solltest du sie jeden Tag waschen und wenn nicht reichen alle 2 Tage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linsey1996
13.12.2015, 21:47

Okay, danke!

0

Also ich kenn mich nicht wirklich aus, wie das ist bei ganz kurzen Haaren, aber ich habe Schulterlange und wasche sie mir jeden zweiten Tag. Bei so Kurzen würde ich sie vielleicht auch jeden Tag waschen, da ist es ja nicht so ein Aufwand. Aber zweimal am Tag ist sicher zu viel! Dann fetten sie ja auch so schnell nach. Bist Du zufrieden, hast Du dich an den neuen Schnitt schon gewöhnt? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linsey1996
13.12.2015, 21:43

Danke! Ja, das mit dem nachfetten kann gut sein :D ist bin mega zufrieden, meine alten Haare waren einfach so aufwendig und Kaputt. So richtig gewöhnt noch nicht, aber das wird xD

0
Kommentar von Linsey1996
13.12.2015, 21:50

War auch nicht einfach sich davon zu lösen, meine Knie haben gezittert als ich beim Friseur saß xD Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen es mal auszubrobieren, vielleicht entdeckst du ja einen ganz neuen Style. Und wenns dir nicht gefallen sollte, sind es ja letzten Endes auch nur Haare, die wachsen nach ^^

0
Kommentar von Linsey1996
13.12.2015, 22:06

Genauso ist es bei mir, es war das erste mal das ich irgendwas an meinen Haaren gemacht habe. Irgendwann nervt es halt einfach, man braucht was neues. Trotz meiner anfänglichen Angst, bin ich jetzt unglaublich froh das ich das gemacht habe, und bereue garnichts ^^ Hahah, das hab ich auch nie verstanden xD Ich war auch nie eines dieser Mädchen die zu jeder Zeit eine Bürste mit hatte

0
Kommentar von Linsey1996
13.12.2015, 22:20

Same hahahah niemals mit der Masse gehen, genauso bin ich auch xD Aber bei uns tragen alle Mädchen noch lange Haare. Den Gedanken hatte ich auch, aber ich finde das genau kürzere Haare sehr modern und stilsicher wirken (und bis jetzt hab ich auch nur Komplimente bekommen^^), also hab keine Angst. Ich hab mir einfach so gedacht: Irgendwann mal werde ich es eh machen, ich muss wenigstens einmal die Erfahrung gesammelt haben :D Ich bin einfach zu schlecht in Makeup, ich mach die Basics damit man meine Augenringe nicht sieht und fertig xD

0

Moin Moin.

Ich habe kurze Haare und dusche jeden Tag. Beim duschen wasche ich meine Haare mit Shampoo.

Hoffe, ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linsey1996
13.12.2015, 21:44

Alles klar, danke für die Antwort :D Wenns bei dir gut klappt wirds bei mir wohl auch gut klappen

0
Kommentar von HSVerSince1887
13.12.2015, 22:05

Was ist denn daran so schwer?

0
Kommentar von Linsey1996
13.12.2015, 22:48

Nichts, deswegen ja ^^

0
Kommentar von HSVerSince1887
14.12.2015, 11:26

Das ist extrem logisch.

0

jeden tag mit Wasser und alle 2 tage mit Shampoo müsste reichen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linsey1996
13.12.2015, 21:46

jüt, danke! ^^

0

Was möchtest Du wissen?