Wie oft geht Ihr zu Mc Donalds oder Burgerking?

29 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...

Kurz und knapp...Nie...

Auch keine Dönerbude oder sonstiges..

VG vom chazzy13((-:

Hi, chazzy13, danke für deine positiven Daumen für die Kommentare. :) Finde ich gut, bei Dönern und Pizza wird bei mir dann doch geschlemmt, aber nur selten. :) Liebe Grüße, danke

KlugerFuchs24

1
@KlugerFuchs24

Servus KlugerFuchs...Bitteschön, gerne...

Wenn es Dir ab und zu schmecken tut (Döner+Pizza) spricht ja nix dagegen...

Pizza gibt es bei uns auch, jedoch nur selber hergestellte...

Döner essen wir beide nicht...entscheidet eh jede/r/s selber was er essen tut.

LG vom chazzy13((:_:))

1
@chazzy13

Servus Erdnuss! :) Ja, selbstgemachte Pizza schmeckt aber im Endeffekt doch besser. :) Liebe Grüße zurück

KlugerFuchs24

PS:Wie alt bist du?

1
@KlugerFuchs24

Hey..Klar schmeckt die besser, da weiß man annähernd was verwendet wurde...

Ich bin 65 Jahre jung...LG vom alten chazzy13((-:

1
@chazzy13

Oha, hätte dich viel Jünger geschätzt, lol, bin die Zahl hinter deinem Namen alt. :)

1
@KlugerFuchs24

Ist ja auch nur eine Zahl....ich hätte Dich älter geschätzt....dann passt es ja wieder.

((-:

1
@KlugerFuchs24

Ja, das ist unser Felix, der ist jetzt unterwegs und verteidigt sein Revier oder stromert herum...((-:

1
@chazzy13

Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß! Aber Füchse sind süßer. :)

1
@KlugerFuchs24

Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke und stimmt, nur mit dem Halten von Füchsen wird das problrmatisch,,,((-:

1

Guten morgen,

Mces oder BK, hmmm im schnitt vielleicht einmal im monat, teilweise aber auch mal mehrere monate gar nicht.

Lg

Danke, für deine Antwort.

0

Freiwillig, nie.

Im Burgerking war ich in meinem ganzen Leben nur ein einziges Mal. Einfach deshalb, um das Essen mal zu probieren. Das war im Jahr 2003 und ich war auf Tagesausflug in München. Fand das Essen dort eher langweilig.

Im McDonald war ich das letzte Mal freiwillig Anfang 2009. Danach war ich nur zweimal unfreiwillig dort, einmal 2012/13 (keine Ahnung wann genau) als ich mit 2 Freundinnen feiern war und die hinterher unnnnbedingt da reinwollten und ich überstimmt war. Habe dort aber nur die labbrigen McDonald-Pommes gegessen. Und das andere Mal war im Oktober 2019, als wir spät abends aus dem Urlaub zurück gekommen sind, alle dort auf dem Nachhauseweg unbedingt reinwollten und ich auch absolut überstimmt war. Hatte dort den Veggiburger, fand ihn ganz okay, aber meine Selbstgemachten schmecken mir da um Längen besser.

Gar nicht verstehen kann ich es, wenn mir Leute immer erzählen wollen "Ich gehe da nur in Notfällen hin!", denn so groß kann der Notfall doch gar nicht sein, dass man da freiwillig hingeht. Mir fällt zumindest keine solche Situation ein. Wenn ich mal 2-3x im Jahr Lust auf Fastfood habe, gehe ich z.B. lieber zum Döner, aber McDonald wäre da meine allerletzte Wahl.

Ehrlich gesagt war ich das letzte mal vor puh gut 10 Jahren da. Oder sinds schon 14 Jahre die ich nicht mehr da war?

Kenne ich. :)

0

Beides jeweils und maximal 2x im Jahr. Und danach bereue ich es immer wieder aufs Neue :)

Deswegen, geh ich da nicht hin. ;)

1

Was möchtest Du wissen?