wie oft Fenster Ausmessen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Hausverwaltung mehrere Angebote einholen will, wird natürlich auch jeder Handwerker selbst ausmessen müssen. Da verlässt sich kein vernünftiger Mensch auf die Zahlen eines anderen.

Und drei Angebote sind durchaus zu akzeptieren. (Oder wilst du eigentlich nur die geminderte Miete weiter zahen?)

Gabor 29.01.2013, 11:23

Als es damals nur um ein Fenster ging,hat mich die Hausverwaltung gefragt ob ich das nicht eben ausmessen kann? Vielleicht sollte ich meiner HV daran erinnern,und es jetzt selbst machen.grins

0

Ihre Frage wurde schon hinreichend beantwortet. Ich möchte nur noch auf folgendes aufmerksam machen. Wenn der gesamte monatliche Einbehalt (Mietminderung) die Höhe von 2 Monatsmieten erreicht hat, hat nach meinem Kenntnisstand der Vermieter das Recht zu einer fristlosen Kündigung. Sie sollten sich in dieser Richtung unbedingt fachlichen Rat einholen.(Mieterbund, Anwalt für Mietrecht o.ä.) Viel Glück

Gabor 29.01.2013, 11:28

Na so einfach ist das nicht.schlussfolgernd hiesse das,das Vermieter nie Mängel beheben müssen.Dann warten sie immer bis zwei monatsmieten voll sind.

0
raiwin 29.01.2013, 22:24
@Gabor

Da bin ich anderer Meinung. Sicherer ist es jedoch, die Miete mit dem Zusatz "unter Vorbehalt" vollständig zu zahlen und dann in Höhe der Mietminderung Schadenersatz geltend zu machen. Das ist aber eine Sache, welche mit einem Anwalt oder dem Anwalt des Mieterbundes besprochen werden muss, damit man nichts falsch macht. Ich empfehle als Lektüre die entsprechenden höchstrichterlichen Urteile. Es ist in jedem Fall problematisch, wenn man dem Vermieter, wodurch auch immer, 2 komplette Monatsmieten schuldet. Aber wie gesagt, das ist eine Thematik für Fachleute. Ich bin nur interessierter Laie.

0

Ich denke schon, daß die Hausverwaltung das Recht hat, mehrere Angebote einzuholen. Und zur Erstellung eines Angebotes benötigt der Betrieb selbstverständlich auch ein Aufmaß. Und da verläßt sich jedes Unternehmen natürlich nur auf die eigenen Messungen, denn sie haften schließlich auch dafür, daß die Fenster später auch problemlos passen. Drei Termine halte ich persönlich für gerechtfertigt.

Gabor 29.01.2013, 11:18

Meine Sorge geht auch ein bisschen in die Richtung das ich das nächste halbe Jahr damit beschäftigt bin Vermesser durch meine Wohnung zu schleussen. dann könnte es passieren das ich 2x /Woche ,Fensterbauer zum messen da habe?

0
Zyogen 29.01.2013, 16:42
@Gabor

Vermutlich eher nicht - ich würde die Entwicklung nach dem langen Theater jetzt als überwiegend positiv einstufen.

0

Was möchtest Du wissen?