Wie oft die Woche Krafttraining?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

MMh. Ich bin auch nicht der Vollprofi darin. Aber ich denke 2mal die Woche ist für den Anfang ausreichend. Du solltest die Anzahl der Tage langsam steigern. Irgendwann kannst du auf 3,4 oder sogar 5 Tage gehen. Mehr würde ich dir ehrlich gesagt nicht empfehlen. Denn irgendwann braucht dein Körper auch regeneration.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ApfelMuz 20.02.2016, 15:10

Ja ok. Danke

0

Weil nur zweimal die Woche würde ich ein Ganzkörperplan machen. Solltest du Firma schaffen können würde ich zweimal Post zweimal Paul machen d.h. zwei Tage mit Zug/Beugeübungen und zwei Tage mit Drück/Streckübungen, dazwischen ein bis zwei Tage Pause. Zb mo/do push, di/fr pull.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2-3x Ganzkörpertraining po Woche ist gut. Gesunde Ernährung und ausreichend Schlaf gehört dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskelaufbau besteht aus drei Basiskomponenten:

Muskelreiz,Ernährung,Regeneration


Wenn du öfter trainieren gehst, kannst du die Ernährung und den Muskelreiz bei guter Planung eigentlich problemlos abdecken, allerdings bleibt dabei die Regeneration der Muskeln auf der Strecke. 2-3 Mal die Woche reichen voll aus.
Ich mache 1 Tag Krafttraining und am nächsten Tag Ausdauer etc.

Im Grunde lasse ich den Trainierten Muskeln einen Tag Pause, bei wirklich harten Training sogar 2 Tage zur Regeneration.

Das ist wirklich Wichtig sonst bringt dir das Training nichts.






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 bis 3 x pro Woche ist völlig ausreichend.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach dem wie lange Regenerationszeit du benötigst. Aber 2x die Woche sollten schon drin sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?