wie oft darf man eigentlich durchfallen..?

4 Antworten

nein, du darfst so oft durchfallen praktisch wie du willst, du hast nur eine sperrzeit von 2 wochen immer, die sperrzeit nach den 3ten mal wurde abgeschafft vor ein paar jahren, der idotentest nach den 6ten mal schon seit jahrzenten, nur gerüchte und leider alte und falsche informationen die auch leider noch im internet zu finden sind.

allerdings verjähren die theoriestunden nach einen jahr.

wo ich mir aber nciht sicher bin, wies mit den praktischen aussieht mit den verjähren ,weis ich nicht genau, bilde mir aber ein, das ich das schon mal bei einen gespräch hatte und meine so bald du die theorie bestanden hast läuft das anders, aber frag doch am besten mal deinen fahrlehrer ;) der kann dir das bestimmt alles beantworten :)

das nein bezog sich auf siril

0
@luna91

nicht ganz richtig, Theorie ist Verbindung mit der bestandenen Theorieprüfung 2 Jahre gültig, bzw. auch ohne 2 nur ohne die, laufen die Papiere der Antragsstellung ab. Die Sperrfrist ist aber laut meinem dafürhalten immer noch Existent und zwar für 6 Wochen, es sei denn man nimmt 6 weitere Ausbildungsfahrten, dann wird die sperre auf die normalen üblichen 14 Tage nach einen durchgefallenen Prüfung heruntergestuft.

0

du mußt doch kein idionentest machen weil du ein paar mal durch gefallen bist.meine schwester ist 5 mal durch gefallen und hat es erst mit den 6 mal geschaft ,ich drücke dir die daumen das du es schaffst.viel glück

Das hängt in manchen Ländern schon von deiner Hautfarbe ab wie oft du darfst in der Regel drei Mal dann darfst du wieder von vorne Anfangen, der guinessrekord liegt bei einer engländerin die seit 28 Jahren stetig versucht den führerschein zu machen ohne Erfolg.

Was passiert wenn man 3x bei Führerscheinprüfung Theorie durchfällt?

Muss man dann den "Idiotentest" machen? (MPU) ... wenn ja: was kostet der? Kriegt man eine Sperre? Oder kann man so oft wiederholen bis es klappt`? Kann man in einem anderen Bundesland neue Prüfungen versuchen? Bitte nur, wer sich auskennt, antworten. Vielen dank!!

...zur Frage

Ab wie vielen Jahren darf man Mofa fahren?

Hi,

ab wie vielen Jahren darf man Mofa fahren und muss man da irgendein Führerschein machen oder so?

Danke, hoffentlich Antworten :D

...zur Frage

wieviel ps darf eine 125ccm haben wenn ich den a1 führerschein besitze?

ich wollt mal fragen ob ich mit dem a1 führerschein sobald ich 18 eine aprilia rs 125 entdrosseln darf die 23 ps hat?gibt es da irgendwelche einschränkungen und wenn ja welche?

...zur Frage

Durchgefallen! Was nun?

Hallo,

ich bin eben gerade durch die praktische Führerscheinprüfung gerasselt. Könnte echt nur noch heulen. Ich habe jemanden die Vorfahrt an einer Kreuzung genommen (Ich selber habe niemanden kommen sehen!). Zuerst lief alles richtig perfekt und dann das. :-(

Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll. Der Führerschein ist so teuer und jetzt kommt noch mal ein großer Batzen Geld drauf. Ich bin echt ratlos. Wie lange muss ich jetzt warten, bis ich zur nächsten Prüfung antreten darf? Und wie viel kostet die neue Prüfung?

Was passiert eigentlich nach dem dritten Mal Durchfallen?

...zur Frage

Praktische Führerscheinprüfung Parkour?

Hallo,

Kann man bei der praktischen führerschein Prüfung durchfallen, wenn man beim Parkour beim rückwärts einparken gegen diese Stange fährt? Oder wenn man sie streift?

Lg

...zur Frage

Wie kann ich mich bei der praktischen Prüfung beruhigen?

Hallo ich hab am Freitag meine praktische Führerscheinprüfung und bin extrem aufgeregt. Diese aufgeregtheit wird mich warscheinlich durchfallen lassen. Wie kann ich mich beruhigen. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?