Wie oft benutzt ihr euer Handy um Nachrichten zu schreiben?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Ich könnte eine Woche locker ohne Handy leben 60%
Ich schreibe auch mal länger als eine Stunde am Stück 30%
Ich schaue/schreibe/überprüfe mehr als 1 mal pro Stunde 10%
Ich schaue/schreibe/überprüfe alle 2 bis 3 Stunden 0%
Ohne Handy leben wäre unmöglich für mich 0%

14 Antworten

keiner der Vorschläge. Wenns piept schau ich was es is, selbst schreib ich eher selten. Is mir zu mühsam. Kann auch sein dass jemand eins meiner Ingress-Portale angegriffen hat, dann quakts aber ;-) Ob es ohne Handy unmöglich wäre, keine Ahnung. Wenn ich am Wochenende am Land bin liegts auch mal einen halben Tag wo herum wo ich es nicht höre. Übrigerns, kein fb oder WA am Handy. Ersteres reicht mir am Computer, Whatsapp hab ich nicht

Ich könnte eine Woche locker ohne Handy leben

Wen ich die ganzen Zombies ,ich nenn sie den sie verhalten sich auch so ,  die mit dem Ding in der Hand einfach auf die Strasse laufen und sich beschweren wen man sie anhaupt sollte dafür auch 60 Euro und 1 Punkt fällig sein  sollte auch von Politessen zu vollstecken sein die so was sehen . 

Echt hirnlos wie die da drauf glotzen  diese Geräte sollte sich bei Bewegung ganz abschalten und die Daten für die Anzeige und den Punkt an die passenden Stellen senden dann werden viele Leute für lange Zeit keinen Füherschein mehr haben .Find ich nicht Schade es trifft dann immer die richtigen . 

Ich schreibe auch mal länger als eine Stunde am Stück

Da du auf ne Frage von mir geantwortet hast :) :

Also es kommt ganz auf die Situation an.

Bin ich zB im Bus schreibe ich so gut wie die ganze Zeit.

Es kann auch sein, dass man gerade ein interessantes 'Gespräch' führt, wo man auch länger am Stück schreibt.

Doch wenn ich zB mit Freunden unterwegs bin bin ich nicht so oft am Handy, vlt wenn mal jmd anruft (könnte ja was wichtiges sein) oder mal um die Uhrzeit zu erfahren aber ansonsten gar nicht. 

Was möchtest Du wissen?