Wie oft Baum gießen?

...komplette Frage anzeigen Baum Foto  - (Garten, Pflanzen, Baum) Baum Nahaufnahme - (Garten, Pflanzen, Baum)

5 Antworten

Das dürfte ein Ficus Benjamini sein (Pflegeanleitungen gibt's im Netz). Meine Exemplare bekommen eher wöchentlich ihr Wasser - ab und an auch mal mit etwas größeren Pausen (je nach Wetter).

Ein Ficus Benjamini braucht ein helles Plätzchen zum Gedeihen und Wasser gibt man nach Bedarf, d.h. du kannst die Fingerprobe machen, damit kannst du die Trockenheit der Erde "erfühlen". Ich stelle meine Pflanze einmal in der Woche in einen Eimer mit Wasser und wenn keine Bläschen mehr aufsteigen, ist die Erde gesättigt. Dann rausnehmen, überschüssiges Wasser ablaufen lassen und dann s.o. Benjaminis brauchen nicht so viel, nur ein bisschen Aufmerksamkeit. Wünsche dir viel Freude mit der hübschen Pflanze.

So, dass die Erde immer etwas feucht ist, bis unten. Liter und Häufigkeit kann man nicht pauschal angeben.

2 Liter Flasche nehmen, Wasser rein, zügig umgedreht (mit nem Stecken als Ständer) in die Erde stecken. Fertig, einfach nachfüllen wenn die Flasche leer ist.

Das ist übrigens n recht schattiges Plätzchen, bekommt der eh genug Licht?

Genau und die Pflanze dabei ertränken..

0

da das "schattige plaetzchen" direkt am fenster ist, wirds so schlimm wohl nicht sein

0

Mindestens zwei mal in der Woche

Was möchtest Du wissen?