Wie oft AppleCare verwenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt ganz darauf an, 

wenn das Gerät einen Schaden aufweist, wie zum Beispiel einen Akkuschaden oder Systemfehler muss dir Apple das Gerät austauschen, da es sich um einen Mangel des Produkts handelt. Sozusagen jeden Schaden den das Gerät selber aufweist, muss von Apple getauscht werden.

Aber wenn du dein iPhone zerstörst musst du einen gewissen Betrag zahlen, damit dir Apple dein iPhone repariert, oder im Zweifelfall austauscht.

Wenn du Apple Care besitzt, hast du 2 Jahre diese Garantie, aber jedes iPhone dass du bei Apple oder bei verifizierten Apple Verkäufer kaufst, hat dann 1 Jahr Hersteller Garantie. 

Hoffe ich hab dir weiterhelfen können.

Bei weiteren Fragen kannst du mir schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hallo2081
14.02.2016, 14:06

Danke

0

Für Garantiefälle natürlich unbegrenzt oft innerhalb der zweijährigen Laufzeit (bzw. dreijährig beim AppleCare Protection Plan für Macs).

Für selbstverschuldete Schäden (mit AppleCare+) bis zu zwei Mal innerhalb der zweijährigen Laufzeit. Für alle weiteren Schäden danach musst du den vollen Reparaturpreis zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?