Wie oft am tag Magnesium verla Tabletten in der Schwangerschaft

3 Antworten

Darüber würde ich an Deiner Stelle mit dem FA reden. Ruf an, vielleicht kann er Dir am Telefon schon Auskunft darüber geben. Bitte keine Experimente!

2

Meine gynäkologin ist leider im Urlaub  ... und wieso ich hier frage  vielleicht  hat einer  von euch die Erfahrung  mit denn Tabletten gemacht es wäre  sehr nett wenn mir jemand helfen kann Danke

0
26

Würde Dir sehr gern helfen, kann Dir aber in Deinem Zustand nicht raten, nimm so und so viele. Ich kann Dir nur noch den Rat geben, mal die Ärztin aus dem Krankenhaus anzurufen. Dem Rat würde ich an Deiner Stelle am meisten Vertrauen. Alternativ kannst Du noch in der Apotheke nachfragen, mir wäre das aber schon zu wage.... Alles Gute

0

In erster Linie solltest Du Deine Ernährung umstellen, bevor Du irgendwelche Präparate zu Dir nimmst. Außerdem bei der Dosierung solltest Du den Gynäkologen fragen.http://www.netmoms.de/magazin/schwangerschaft/ernaehrung-in-der-schwangerschaft/magnesium-in-der-schwangerschaft/

2

Meine gynäkologin ist leider im Urlaub  ... und wieso ich hier frage  vielleicht  hat einer  von euch die Erfahrung  mit denn Tabletten gemacht es wäre  sehr nett wenn mir jemand helfen kann Danke

0

Hallo Medina,

du solltest deinen Frauenarzt fragen wie viele Tabletten du einnehmen sollst.

2

Meine gynäkologin ist leider im Urlaub  ... und wieso ich hier frage  vielleicht  hat einer  von euch die Erfahrung  mit denn Tabletten gemacht es wäre  sehr nett wenn mir jemand helfen kann Danke

0

35 ssw, Baby wächst nicht richtig, fragl. Cardiomegalie? Was nun?

Hallo brauche eure Hilfe. War heute bei meiner Gynäkologin zur Vorsorgeuntersuchung. Da hat sie die Kleine wie beim letzten Mal vermessen und meinte Sie wäre auch diesmal nicht wirklich weiter gewachsen. Also ca. 2 Wochen zurück. Fruchtwasser und Plazenta alles ok. Nun hat Sie mir ne Überweisung fürs KH gegeben zum Doppler Ultraschall. Auf der Überweisung steht Fragl. Cardiomegalie? Das heisst das Herz ist vergrössert. Hat Jemans Erfahrung oder Erlebnisse damit? Hab auch nicht soviel zugenommen wie in der ersten Schwangerschaft. Mein Grosser kam vor 4 Jahren Normal zur Welt mit 3320 Gramm un 50 cm. Mach mir nun echt voll Sorgen.

...zur Frage

Wie viel von den Magnesium Brausetabletten kann man am Tag nehmen.?

...zur Frage

Bin in der 22. SSW und habe gelesen, man solle Magnesium nehmen. Muss ich denn?

Hallo, habe mich gerade ein wenig informiert im Internet über die 22. SSW. Und da habe ich gefunden, man solle durch die ganze SS Magnesium einnehmen, aber mein Arzt hat mir davon nichts gesagt. Ich nehm täglich ganz brav Folsäure und Vitamin Tabletten ein, aber von Magnesium hat es nix geheißen. Muss ich denn die jetzt nehmen oder nicht? Hab auch gelesen, dass es zur frühzeitigen Wehen kommen könnte, wenn man es nicht nimmt. Jetzt bin ich ein wenig verunsichert. (Mein FA ist leider jetzt im Urlaub und kann dort nicht anrufen - Vertretungen mag ich nicht so) Oder noch ganz anders, auf was muss ich jetzt ganz besonders aufpassen? (Im I-net kann ja auch viel scheiß stehen) - Bin das 1. Mal Schwanger :)

...zur Frage

Kann man jeden Tag eine 400mg magnesium Tablette nehmen?

...zur Frage

Unterleibsschmerzen in der Schwangerschaft (15.SSW)

Hallo,

also ich war letzte woche bei meiner FA weil ich Unterleibsschmerzen und so ein ziehen hatte, meine Ärztin sagte das es dem Baby sehr gut geht und es nur die Mutterbänder sind und hat mir Magnesium verschrieben was ich nun täglich nehmen muss.

Jetzt bin ich in der 15.Woche und hatte gestern abend und heute früh wieder so ein ziehen im Unterleib also wieder die Mutterbänder nun aber meine Frage ob ihr noch etwas kennt was die Schmerzen etwas lindern könnte vielleicht wärme oder sowas in der art? Wenn es morgen noch nicht besser sein sollte werde ich nochmal zum arzt aber vielleicht kennt ihr noch einpaar tipps.

Danke schonmal für eure Antworten

Lg

...zur Frage

Kindsbewegungen in der 40. SSW

Ich weiß schon wieder nicht, was ich glauben soll, weil einfach jeder was anderes sagt. ich hoffe ihr koennt mir helfen.

Ich bin jetzt in der 40. SSW (39+1). Wie oft sollte man da sein Kind im Bauch noch spueren?

Mein Arzt sagt, 10 mal am tag sollt es schon sein. das find ich ganz schoen hochgegriffen, denn die kleine hat ja garkein platz mehr um sich richtig zu bewegen, geschweige denn zu treten.

Im Internet habe ich gelesen, das es auch normal ist, wenn man es jetzt garnicht mehr spuert, oder nur einmal am tag... ist das nicht aber zu wenig?

Was meint ihr, wie oft ist normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?