Wie offenbare ich meinem Lehrer meine Gefühle zu ihm, ohne ihn zu überrumpeln?

5 Antworten

Sobald er nicht mehr dein Lehrer ist, ist es tatsächlich erlaubt. Vorher wäre es für ihn strafbar gewesen (du bist eine Schutzbefohlene da gilt 18). 

Versuche es einfach. Das schlimmste was passieren kann ist das er sich distanziert. Und du hast es wenigstens versucht und brauchst dir keine Vorwürfe zu machen :)

Ich würde ihn fragen ob er sich mal treffen möchte, zu einem Kaffee oder so, du kannst ja sagen er ist dir sympathisch und möchtest den Kontakt halten, aber weiter würde ich da noch nicht gehen. Wenn er einwilligt, da ist dann die Umgebung gleich eine private, nicht an seinem Arbeitsplatz und ganz anders ohne Kollegen etc oder andere Schüler die ihn hören könnten.

Wenn du nichts zu verlieren hast und meinst, es muss gesagt werden: sprich offen mit ihm!
Mach dir aber keine allzu großen Erwartungen, was sein Engagement in dieser Sache angeht.

Mach dir gar keine Erwartungen. Wenn dus ihm sagen willst dann sags ihm. Aber Chancen wirst du keine haben außer er ist nicht sehr schlau und macht sich strafbar

Bernd Höcke zurück ins Bildungswesen: Folgen?

Welche Folgen hätte es für Bernd Höcke, wenn er aus der AfD rausfliegen würde und wieder als Geschichtslehrer arbeiten müsste - nachdem er u.a. im Wall Street Journal Interview öffentlich angegeben hat, dass man nicht nur die negativen Seiten an Hitler sehen sollte.

https://www.huffingtonpost.de/2017/03/08/hoecke-hitler-afd_n_15236812.html

Würde Bernd irgendwann wieder vor eine Schulklasse treten dürfen, müsste er bis zur Rente irgendwo im Schulinnendienst arbeiten oder würde er komplett aus seinem ursprünglichen Beruf entfernt werden? Wie sind da die Regelungen im öffentlichen Dienst?

...zur Frage

Frist für Widerspruch gegen Zeugnisnote Oberstufe?

Guten Tag,

ich habe in der Q1.2 (zweites Halbjahr der 11.Klasse) ein Defizit in Englisch bekommen. Schriftlich habe ich 3- und 3+ geschrieben und mündlich beide Quartale glatt 5. Dann kommt für mich als Gesamtnote 9+7+2+2 = 20 Punkte

20 Punke geteilt durch 4 ergibt 5 Punkte. Also müsste ich eine glatte 4 erhalten haben und keine 4- . Jetzt habe ich das Problem, dass ich mir als ich das Zeugnis bekommen habe, gedacht habe das jetzt ein Punkt kein Unterschied macht. So kurz vor dem Abi wird die Sache bei mir aber relativ knapp, da ich doch einige Defizite gesammelt habe. Ich bin jetzt in der Q2.2 und mache im April das Abitur. Ich habe meine Lehrerin darauf angesprochen, Sie sagte mir dass die da nicht machen kann und es zu spät ist. Gibt es wirklich so eine Frist? Besonders wenn ich durch dieses eine Defizit nicht zugelassen werden würde, kann man da nichts mehr machen?

Ich würde mich über qualifizierte Antworten freuen :) Am besten auch mit verlässlichen Quellen, sodass ich Sie gegebenenfalls nochmal darauf ansprechen kann.

...zur Frage

HILFE,Liebe meinen Lehrer?

Ich weiß DER Klischee Aber ich will wissen ob ich ihn liebe oder es Vergessen sollte...

Ich bin 15Jahre und im Letzen Schuljahr. Der Lehrer hat sein aller 1. Schuljahr.

Ich denke Ich liebe ihn da er total cute ist. Er hat auch teilweise die Selben Hobbys. Ich finde er hat einen Total süßen Charakter da er ziemlich ruhig ist aber auch relativ streng.

Wir Reden NICHT nach dem Untericht weil ich zu viel angst Habe. Aber er Lächelt mich oft an

...zur Frage

Sollte ich die Schule wechseln, weil ich unglücklich verliebt bin?

Bin seit 2 Jahren unglücklich in meinem Lehrer verliebt. Ich habe starken Liebeskummer und kann nicht aufhören zu weinen...solche Phasen hatte ich schon x mal es ist echt sehr schlimm geworden. Es ihm sagen, kann ich bzw darf ich auch nicht. Sollte ich die Schule wechseln? Mittlerweile ist es schon zu einer Depression geworden!!!!

...zur Frage

In meinen Lehrer verliebt und jetzt Liebeskummer?

Hallo, ich bin ein XX-jähriges Mädchen und besuche bald die X. Klasse. Ich bin seit der X. Klasse in meinen Klassenleiter verliebt. Anfangs dachte ich das es nur eine kleine Schwärmerei ist. Doch ich habe sehr schnell gemerkt das ich ihn wirklich liebe. Kurz gesagt bin ich nun seit 3 Jahren in ihn verliebt. Ich weiß das hört sich extrem albern an und manche Leute können das nicht verstehen. Aber bitte glaubt mir das, ich bilde mir das wirklich nicht ein! Es ist auch noch so das mein Lehrer mich schon von Anfang an sehr mochte und mir schon immer viel Aufmerksamkeit geschenkt hat. Er hat mich immer als erste im Unterricht aufgerufen, ich hatte immer gute Noten bei ihm (ich bin eine Durchschnittsschülerin), ich hab bei ihm in mündlich immer nur 1er und er hat schon öffters bei Prüfungen von mir ein Auge zu gedrückt und mir die bessere Note gegeben. Das alles hat mir wirklich Hoffnungen gemacht, weil ich dachte das ich mir das einbilde aber viele Freunde von mir haben gesagt das es schon sehr Auffällig ist das er mich oft bevorzugt. Sie sagen auch oft zu mir: "Frag du mal dich mag er doch am aller liebsten". Das alles hat mir wirklich Hoffnungen gemacht und es gibt auch noch weitere Beispiele. Natürlich hat mich das sehr Glücklich gemacht ich meine wer kennt nicht das schönes Gefühl verliebt zu sein. Doch seit ein paar wochen bis monaten ist es anderst. Plötzlich beachtet er mich noch kaum und vergisst sehr viele sachen bei denen es um mich ging oder Sachen die er mir noch mitbringen wollte z.b Arbeitsblätter oder Elternbriefe. Ausserdem kommt es mir so vor als hätte er sich eine "neue" gesucht. Das denk ich weil mit diesem Mädchen (sie ist in meiner Klasse) macht er auch so viel wie er es bei mir gemacht hat z.b die gleichen Witze usw. Was mir aber stark aufgefallen ist, jedesmal wenn er mit ihr lacht oder redet oder sonst was, dann schaut er in meine Richtung wie als ob er meine Reaktion sehen will. Das ist wirklich sehr komisch aber es tut mir wirklich weh und mir geht es in letzter Zeit auch immer schlechter damit und ich habe wirklich Liebeskummer und weine oft. Es gibt manchmal so momente wo er wieder nur mich beachtet und das andere Mädchen voll links liegen lässt. Z.b. vor ein paar Tagen hatte ich einen Auftritt bei einem Sportfest an unserer Schule und er war auch da. Er hat sich am darauffolgenden Tag vor die ganze Klasse gestellt und hat sich bei mir bedankt und gesagt wie schön das war. Das hat mich wirklich sehr glücklich gemacht. Ich hätte wirklich schon oft mit ihm abschließen können aber es kommen immer wieder so Sachen von seiner Seite die mich an die schöne Zeit von früher erinnern. Ich war schon oft in der Situation als ich mit ihm alleine war wo ich ich schon fast mit der Wahrheit rausrücken wollte weil ich es nichtmehr aushalte es ist schrecklich! Ich würde mich sehr über eure Ratschläge freuen und bitte keine Kommentare wie: ihh ecklig oder das es verboten ist das weiß ich selber.

[persönliche Daten durch Support entfernt]

...zur Frage

Ward ihr mal in einem Lehrer/Lehrerin verliebt?

Wie seit ihr damit umgegangen? Wie lange hat es gedauert? Gibt es welche, die gerade gar verliebt sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?