Wie offen sollte man eigentlich sein, und was zeichnet einen wahren Freund eigentlich aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

*schmunzel* Du gehst ganz schön in die Tiefe. Da wir alle individuell verschieden sind ist es sicher hilfreich, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. In meinen Augen wird die Freundschaft von Vertrauen und Verlässlichkeit getragen. Das ist sehr wenig und doch so viel. Mehr kannst Du nicht erwarten. Das Necken Deines Freundes zum Beispiel ist ein Hinweis darauf, dass er Deiner Gutmütigkeit vertraut, da er Dich zu kennen glaubt. Entweder Du lässt solche Dinge zu oder sprichst ein paar ernsthaft Worte.

Ansonsten mach Dir keinen Kopf, Du hast noch viel wahrzunehmen in dieser Welt.

Kommentar von Dhalwim
16.06.2016, 20:31

DANTE!

0

Man sollte garnichts und dein bester freund, das bist du selber

Kommentar von Dhalwim
15.06.2016, 23:07

Ok, kurze knappe Antwort. Nicht schlecht, muss Ich dir lassen.

1

Was möchtest Du wissen?