Wie öffne ich meinen Laptop?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Im Internet wirds erklärt: Gebläse im Laptop reinigen. Ansonsten sind es winzig kleine Schräubchen die leicht in den Laptop fallen können bzw verloren gehen können. Sie halten den Deckel.Oder nimm das Staubsaugerrohr an die Lüftung und versuche den Staub abzusaugen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann bei deinem handelsüblichen Laptop, wie bei den meisten Laptops, sehr gut sein das das Gehäuse nicht von unten sondern von oben zu öffnen ist. Versuch mal ob du etwas über Tastatur austauschen von deinem Laptop im Internet findest. meistens ist unter der Tastatur schon ein Großteil der Hardware versteckt, die du von Staub und Flusen befreien kannst. Beim Reinigen des Lüfters mit Druckluft das Lüfterrad festhalten, sonst zerlegt es sich gerne in Einzelteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt 2 Möglichkeiten, welche mir jetzt spontan einfallen das ohne öffnen der Laptops zu machen 1. Du hälst an deinen Lüfter einfach einen Staubsauger und versuchst die Verunreinigungen so zu entfernen 2. Du wechselst mal das Akkuladegerät (Akku evtl auch). Das hat bei einem Kumpel von mir ware Wunder berwirkt. Sein Internet lief mit einem Mal schneller und sein Kompletter Laptop im allgemeinen auch.

Ausserdem haben die meisten Hersteller zusätzliche Schrauben unter Prüfsiegeln oder Gumminippeln angebracht, wegen Garantie. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funkyPC18
08.09.2014, 01:01

Ich habe gar kein Akku drin, benutze ihn wie ein Desktop PC. Und das mit dem Staubsauger habe ich auch schon gemacht, aber ich denke nicht, das sich so wirklich alle Verunreinigungen von 4 Jahren, täglichen Betrieb beseitigen lassen.

0
Kommentar von catweasel66
08.09.2014, 01:10

das mit dem staubsauger ist ein dermaßen schlechter rat ,daß man diesen beitrag eigentlich löschen müßte.

wenn du einen staubsauger an die schlitze der kühlung hältst,erzeugt der sog dermaßen viel bumms ,daß es dir im dümmsten fall den lüfter beschädigt weil zu hohe umdrehungen erreicht werden.

FINGER WEG davon !!

1

meistens sind es stekverbindungen o.ä. versuch mal die platte zu bewegen die du mit den schrauben gelöst hast... also links rechts... wenn nicht einen kleinen schmalen schlitzschraubendreher nehmen vorsichig und leicht in den spalt stecken und vorsichtig mit wenig kraft hebeln.. wenn sich nichts löst... dann verzweifeln^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funkyPC18
08.09.2014, 00:57

Das mit dem Schraubenzieher meinte ich mit "leichter Gewalt"^^

0

wenn du verraten würdest welchen laptop du in arbeit hast könnte man viel konkreter antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du nach einer Anleitung suchen. Oft muss man erst Tastatur und Blende abnehmen, da die Unterseite vom Gehäuse von oben festgeschraubt ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funkyPC18
08.09.2014, 00:54

Muss ich da auf irgendetwas achten, dass ich nichts kaputt mache?

0

Wenn du doch keine Ahnung hast, lass es lieber sein. Wenn ein Laie etwas zusammenbaut hat er am Ende immer ein paar Schrauben übrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funkyPC18
08.09.2014, 01:03

Wohl besser so...

0

Das würde ich lassen!!!!! Geh bitte zum Fachmann, da geht das besser, wenn du die Unterseite einfach abnimmst, trennst du auch die Tastatur mit ab und die bekommst du normal nicht wieder ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funkyPC18
08.09.2014, 00:56

An sich, hört sich das nicht dumm an...

0
Kommentar von KNOPPIXCRAFT
08.09.2014, 01:03

Üwie schiss oder :D ? Passiert nichts. Naja alles meistens ist alles festmontiert im Rahmen also solt gehen.. naja Fachmann ???!? Nope bei mir net

0

Was möchtest Du wissen?