Wie öffne ich die vordere Klappe des bosch wtw86362 Wärmepumpentrockner?

1 Antwort

Was hast du genau vor?

Der Bosch hat "self cleaning" und du müsstest die Filter selbst nicht putzen.... Daher müsstest du in weiterer Folge auch nicht die Klappe öffnen

Der Schacht ist voller Fusselreste. Ich verstehe nicht warum. Da dürfte doch wegen dem Doppelflusensieb überhaupt nichts durch dringen. Oder doch?

Und wenn nicht, warum ist im Schacht alles verdreckt???

Und schadet das der Maschine??

0
@HitPit

Okay.

Am besten du lässt die Tür zwei/drei Tage offen stehen. Gib aber auch das Doppeltsieb raus. Dann dürftest du das einfach mit dem Staubsauger aussaugen können. Gehe aber nicht ganz runter, denn da kann es sein dass da noch wesentlich feuchtere Fusseln sind, was in weiterer Folge wahrscheinlich nicht so gut für den Staubsauger ist...

Ein gewisser Anteil wird schon durchdringen. Aber eigentlich sollte da nur wenig sein. Kontrolliere doch mal das Doppeltsieb auf Risse/Löcher. Reinige es auch mal unter fließendem Wasser. Dann kontrolliere auch ob die Dichtung beim Sieb passt, ob die fest drinnen sind (wenn man die zurück in den Trockner gibt, wo sie hin sollen) oder ob man die hin-und her wackeln kann (wenn die drinnen stecken)...

Schaden ist relativ. Früher hat man ja bei den Trockner die Kondensatoren (hinter der Klappe) selber regelmäßig reinigen müssen. Jetzt geht das halt mittels Technik automatisch. Kontrolliere einfach das Sieb im Kondenswasserbehälter, ob dieses hin und wieder mit ein paar Fusseln belegt ist. Wenn ja, funktioniert alles so wie es soll. Die Automatik reinigt ja den Kodensator selbstständig und spült die Fusseln mittels Wasser  die sich dort beim Kondensator bei jedem Trocknengang ablagern weg und rauf in den Kondenswasserbehälter...

1

Kann man den Schlauch von einem Klimagerät auch in einen Kamin stecken?

Hallo, ich habe interesse an das Klimagerät "ACP 29 plus mit Einschlauch-Technik". Bei solchen Geräten liest man ja immer, daß man den Schlauch durch ein gekipptes Fenster stecken muß. Nun habe ich kein Fenster sondern nur eine Balkontür. Die kann man zwar auch kippen, möchte ich aber nicht, eben weil es da im Sommer sehr heiß wird, sobald ab morgens die Sonne auf dem Balkon knallt. Außerdem ist der Balkon mit einem duchsichtigen Wellblech aus Plastik überdacht, weshalb es da sofort über 30° wird, wenn die Sonne scheint. Und diese Hitze hält sich dort den ganzen Tag. Wenn ich also die Türe öffne oder kippe, kommt diese heiße Luft direkt ins Zimmer. Weil in dem Zimmer aber auch noch ein alter Kamin für eine Ofenheizung ist, die runde verdeckte Öffnung ist übertapeziert, frage ich mich, ob ich da nicht auch den Schlauch für die Abluft einstecken könnte? Der Kamin ansich ist ja noch nach oben offen, der funktioniert also noch.

...zur Frage

Hab das gefühl etwas steckt im hals fest?

Hallo Community. Ich habe das Gefühl etwas im hals stecken zu haben! Es tut nicht weh oder sonst was, es fühlt sich an, als hätte ich etwas nicht runtergeschluckt... Wenn ich trinke geht es nicht weg, es ist halt am kehlkopf... Und wenn ich mein mund öffne und in mein hals fasse, spüre ich so'n ding es fühlt sich an wie so eine klappe oder so... kann es richtig mit mein Finger im hals anfassen...es geht nicjt weg, und ich habe angst. Es ist schon seit 2 tagen da. (Mandeln sind draußen).

...zur Frage

Bomann gspe 7773 startet nicht. Was kann ich noch tun?

Ich habe am 01.06 meine Küche vom Vormieter übernommen. Gestern wollte ich sie dann erstmal reinigen vorm benutzen! Beim öffnen der maschiene stand das Wasser darin und lief teilweise sogar schon aus, vom Geruch mag ich gar nicht berichten! Nach der Reinigung der siebe steht das Wasser nun unterhalb des Metallgitters... Doch starten lässt sie sich noch immer nicht:( solange die Klappe geöffnet ist, kann ich ein Programm wählen, aber sobald ich sie schließe blicken die Programme „eco“ und „leicht“ und es tut sich rein gar nichts außer das es jede Minute 4-5 mal piept! Leider gehen mir die Ideen aus! Sicherung ist drin und Wasser aufgedreht. Hätte gedacht es könnte am fehlenden Salz liegen, das jedoch kann ich leider erst am Montag probieren, da ich noch keines Zuhause stehen habe. Was könnte es noch sein?

...zur Frage

Wäschetrockner Bosch wte 86305 trocknet manchmal nicht

Hallo

ich habe folgendes Problem mit unserem Wäschetrockner und hoffe dass mir hier jemand den goldenen Tip geben kann :)

Der Trockner ist ein Kondenstrockner und ca. 2,5 Jahre alt - d.h. die Garantie ist gerade abgelaufen :(

Der Wäschetrockner funktioniert manchmal einwandfrei und die Wäsche wird wie gewohnt trocken. Jedoch in 50% der Fäller läuft das Programm ganz normal durch, die Wäsche ist danach noch naß - allenfalls etwas angetrocknet und im Wasserbehälter befindet sich auch nur minimal Wasser. Lasse ich das Programm nochmals durchlaufen, funktioniert es einwandfrei.

In der Gebrauchsanleitung steht nichts drin, was ich nicht schon getan hätte. (Wasserbehälter wurde immer geleert & Flusensieb auch) Der Kondensator (oder wie das Teil unten links heißt) wurde ebenfalls immer gereinigt.

Wenn ich allerdings die Klappe öffne, hinter der sich der Kondensator versteckt, kommt immer ein wenig Wasser heraus. Keine Überschwemmung, nichts was man mit einem Lappen nicht wegwischen könnte.

Woran könnte es denn liegen, dass das gute Stück mal spinnt und mal nicht? Bzw. kann mir jemand verraten wo die Feuchtigkeitssensoren sind? Ich war schonmal mit der Taschenlampe im Wäschetrockner verschwunden, soweit das geht, aber ich finde einfach nichts.

Vielen lieben Danke Katrin

...zur Frage

Altblockflöte (F) mit Klappe Griffe?

Eine Freundin hat eine Altflöte (F) geschenkt bekommen. Diese hat eine Klappe unten und eine Klappe in der Mitte. Nun ist sie seit Tagen im Internet auf der Suche nach einer Grifftabelle. Das Problem: Wie greift man Töne, die es erforderlich machen, nur das halbe Loch zu schließen (bzw. nur eines von zwei), mit einer Klappe.

Da ich ein paar Instrumente spiele, hat sie mich gefragt, hier hab ich allerdings keine Ahnung.

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Kaninchen steckt Kopf durch den Zaun

ich habe seit 1 Woche 2 zwergkaninchen. sie sind 7 Wochen alt. Ich habe einen Käfig für drinnen, bis es warm genug ist um sie in den Stall nach draußen auf den Balkon zu bringen (davor werden sie geimpft) Ich habe den Stall in der Tierhandlung gekauft. Da die kleinen, wenn ich sie dann in meinem Zimmer laufen lasse noch überall Pipi machen habe ich die Türe immer zu geklappt aber nicht abgeschlossen. und mein Kaninchen hat gemerkt dass die Türe nicht zu geschlossen ist und ist trotzdem durch den Zaun gesprungen und hat so die Türe geöffnet. man hebt die Tür Klappe nach oben. und mein Kaninchen war dann in meinem Zimmer. Ich hab mich erschreckt und ihn wieder in den Stall gebracht. und diesmal hab ich die Türe abgeschlossen und dann hat er versucht seinem Kopf gegen die Klappe zu drücken damit die Türe auf geht und so ist sein Kopf 1 Sekunde in dem Zaun stecken geblieben. ich habe ihn natürlich sofort befreit aber viel Hilfe brauchte er nicht. Jetzt hab ich sehr dolle Angst, soll ich die Türe ab schließen? oder die Klappe ganz auf lassen? sie sind ja noch sehr klein eigentlich passt da ja kein Kaninchen Kopf durch. Danke schonmal �?��?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?