Wie oder wo entsorgt man alte Waffen / Luftgewehre ohne F-Zeichen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Waffen ohne F Zeichen würde ich auf jeden Fall bei den Behörden abgeben. Rechne aber mit intensiven Fragen wo die her sind.

Wenn das Luftgewehr vor 1972 hergestellt wurde, dann braucht es kein F. Der Besitz ist trotzdem legal, sofern du mindestens 18 Jahre alt bist. Und du darfst diese Waffe auch völlig legal besitzen oder kannst sie ohne weitere Probleme verkaufen. Das weiß ich zufällig ganz genau, da ich ein LG Baujahr 1955 besitze, auch ohne F. Und wenn du es wirklich entsorgen willst, dann ruf beim Ordnungsamt oder der Polizei an und lass die Waffe abholen. Oder du schenkst es mir, ich nehm es dir gerne ab!

Ein Luftgewehr muß die Kennzeichnung mit F im Fünfeck tragen, wenn sie nach 1972 hergestellt worden ist.

Sofern das Luftgewehr älter ist, darf es also auch ohne Fünfeck weiterleben.

Ein Büchsenmacher müsste die Leistung brüfen und den F-Stempel anbringen dürfen - ob sich das lohnt, hängt vom Luftgewehr ab.

Wenn Du die Waffe zur Behörde bringst, muß diese zunächst ein Verfahren wegen unerlaubten Waffenbesitzes einleiten. Daher würde ich eher einen Büchsenmacher ansprechen oder zur Flex greifen - aber vorsicht - das bearbeiten von erlaubnispflichtigen Waffen bedarf der Genehmigung durch die Behörde ;-).

Und bitte keine Antiquitäten zerstören!

Gruß Schorsch

Mehrlader Federkolben Luftgewehr?

Hallo, da bin ich wieder. Ich war seit längerem auf der Suche nach einem Luftgewehr die einen Federkolben hat und auch ein Mehrlader ist. Gäbe es denn solche Luftgewehre?

Wenn es solche Luftgewehre nicht gibt, dann wäre ich auch dankbar wenn ihr mir Luftgewehre mit Pressluft,Pump-Action bzw. CO² Gewehre angibt. Ich danke im Vorraus.

...zur Frage

Luftgewehre zur Selbstverteidung erlaubt?

...zur Frage

Waffengesetz in Österreich, gut so oder nicht?

Servus! Da ich schon einige Fragen zum Waffengesetz in Österreich beantwortet habe und es da recht viel Unwissenheit zu geben scheint, dachte ich mir, ich mach mal eine umfrage was ihr davon so haltet. Natürlich darf jeder abstimmen und nicht nur Österreicher :-)

So erst einmal eine Erklärung für die, die es nicht wissen.

Freie Waffen wie Luftgewehre unter 6mm (es gibt keine Joulegrenze), Softair, CO² Waffen, Schreckschusswaffen, und die meisten Vorderlader (Ausnahme, Mehrschüssige Perkussionswaffen) sind komplett frei ab 18 und werden auch nicht registriert.

Einschüssige Waffen mit glattem Lauf (Doppelflinte,Einlaufflinte usw.) (ein Schuss pro Lauf), sowie Kipplauf- und Repetierwaffen mit gezogenem Lauf (Scharfschützengewehre, Jagdgewehre, Unterhebelrepetierer, Vorderschaftrepetierer, "Flobert" usw.) sind auch "frei" ab 18 werden jedoch zusätzlich im Waffenregister registriert, und man darf sie erst 3 Tage nach erwerb mit nach Hause nehmen, falls man keine WBK oder Jagdkarte besitzt.

Pistolen/Revolver, halbautomatische Langwaffen und Schrotrepetierer (keine Vorderschaftrep.) darf mit einer Waffenbesitzkarte erwerben. Anders als in Deutschland steht jedem Bürger über 21 und ohne Waffenverbot eine WBK zu! Jedoch hat man bei uns nur 2 Plätze zu beginn (später kann man mehr bekommen), daher darf man nur 2 solche Waffen haben.

Vorderschafrepetierflinten, umgangsprachlich "Pumpguns", Großkalibrige Scharfschützengewehre (Panzerbüchsen), Schaldämpfer und Vollautomaten sind verboten und nur mit Ausnahmegenehmigung zu bekommen.

Ich würde mich freuen wenn ihr eine kleine Begründung zu eurer Meinung schreiben würdet.

...zur Frage

Legale Waffen in Deutschland?

Hallo, Mein Mitbewohner und ich haben uns über Waffen unterhalten, da ich mir ein Pressluftgewehr kaufen wollte. Ich habe viel über Waffen gelesen und Videos geguckt. Ich habe mich aber gefragt, ob es in Deutschland auch Ausnahmefälle gibt, wie in Amerika. Dort dürfen "Indianer", in dem Bundesstaat (da jeder Bundesstaat andere Waffengesetzte hat), mit modernen Waffen schießen. Ein Amerikaner der mit einer "Indianer" Frau verheiratet war, durfte aber nur mit einer Vorderlader-Waffe schießen sprich, mit Bleikugel und Schwarzpulver. Gibt es eine solche Regel auch in Deutschland ? Könnte man Vorderlader auch in Deutschland besitzen ohne WBK ? Gibt es andere Scharfe Waffen die man ohne WBK besitzt darf ? Ausgeschlossen sind Natürlich Luftgewehre oder Schreckschuss Waffen. Mir geht es darum, ob es für alte oder "Antike", Funktionstüchtige Scharfe Waffen auch Ausnahmefälle gibt.

...zur Frage

Sind alle alte Waffen Nachbildungen schussfähig?

...zur Frage

Guten online Shop für luftgewehre?

Hallo kennt jemand gute online Shops für luftgewehre und zubehör?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?