Wie nutzte Helmut Kohl seine Partei als Quelle der permanenten Machterneuerung und als Stimmungskompass?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Frage ist ein wenig verpeilt und unterstellt eine rein utilitaristische, einseitige Dominanzbeziehung zwischen der Birne und der CDU. Das ist schon eine falsche herangehensweise, weil es faktische Zusammenhänge behauptet, die man überhaupt erstmal sauber belegen müsste (was man m.M.n. aber gar nicht könnte).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?