Wie nutze ich den persistenten Speicher eines Live USB-Sticks (unetbootin, Xubuntu 16.04), das Verzeichnis /home/xubuntu ist schreibgeschützt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weiß leider nicht, wie man es mit unetbootin realisiert, bei Linux Live (LiLi) Usb Creator gibt es direkt eine Option dafür im Hauptfenster

EDIT: durch kurzes Googlen herausgefunden: http://unetbootin.sourceforge.net/diskimg/readme.txt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entwarnung, ich habe ein Image des USB-Sticks auf andere Datenträger kopiert, dort funktioniert alles prima, ich kann im Home des Users xubuntu schreiben und alles ist beim nächsten Booten noch da (natürlich begrenzt auf die Größe der Persistenz-Datei).

Ich denke, der USB-Stick hat einen Hau, ich hab das Image auch auf den zurückkopiert, jetzt funktioniert der auch, aber extrem langsam. Wird wohl im E-Müll landen. Tut mir leid, aber daran hab ich erst mal nicht gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?