Wie normal findet ihr es, wenn ihr gefragt werdet, euren Nachnamen zu nennen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was spräche denn dagegen? Wenn man den Nachnamen jedoch wissen möchte, könnte aber ein andere Hintergrund vorliegen, deshalb erst mal nachfragen weshalb man den Nachnamen nennen soll, damit öffnet man nämlich Beispiel Facebook sämtliche Tore des Stalkers. Wer möchte was über mich in Erfahrung bringen? Also daher immer vorsichtig mit zu viel Info.

kennengelernt habe ich denjenigen über instagram, natl mit fotos und seinem namen angegeben, und das profil ist auch echt. Treffen uns auch diese Woche und dann kam die Frage ..

0
@EdnaImmers

bekanntlich werden ja nur personen des öffentlichen leben gefaked und er hat mir auch so aktuelle bilder bei whatsapp geschickt so wie sprachmemos

schwer es genau zu sagen, ich weiß es jedoch 

0

zudem ist mein nachname bei facebook nicht genannt 

1

Vllt fragt die Person wegen dem Einspeichern oder so xD
Also ich würd's machen ist ja nichts schlimmes dabei…

Er möchte wohl auch mehr über dich in Erfahrung bringen. Daher immer sehr sehr vorsichtig sein.

Was möchtest Du wissen?