Wie nimmt man schnell 5 kilo ab?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Heilfasten, da nimmt man nicht nur relativ schnell ab, sondern reinigt auch seinen Körper. Man sollte sich aber damit beschäftigen und es nicht über einen längeren Zeitraum durchführen. Da sind schon 2-3 Kilo je Woche drin. Und man hat ein klasse Gefühl, weil man sich so leicht und angenehm fühlt (auch wenn es die Waage noch nciht anzeigt). http://www.heilfastenkur.de/ Die beste Kombination ist generell, einfach wenig zu essen und viel viel viel Sport zu treiben, alles andere ist definitiv ungesund.

Hängt vom Ausgangsgewicht (+ Größe) ab, lässt sich pauschal nicht beantworten.

Abnehmen funktioniert nur gesund und dauerhaft, wenn sportliche Aktivitäten und gesunde Ernährung in gleicher Weise realisiert werden.

Ernährungsumstellung (Absenkung KH, Erhöhung Proteine) und Sport (MT + Kardio), das bringt Ergebnisse. Bei der Absenkung KH ist die 12%-Regel zu beachten, sonst hast du schnell den Jojo-Effekt, das willst Du sicherlich vermeiden.

Zum Abnehmen brauchst Du 4-5 Dinge: 1. Klarheit im Kopf, dass Du unbedingt abnehmen willst 2. Psycho-Tricks zur Motivation 3. Ernährungsumstellung - Gemüse,Fisch, Geflügel, Wild 4. etwas Sport (leichtes MT und 1x/Woche Cardio (ca. 35 - 45 Min.) im Fettverbrennungsbereich.

Wenn das noch nicht reicht, kann ich Dir noch 5. empfehlen, hat bei mir geholfen: Ebook "Abnehmen leicht gemacht" + 300 Rezepte für eine Top-Figur, findest du hier: www.abnehm-strategie.de

So, ich hoffe, ich konnte Dir helfen und wünsche Dir viel Erfolg!

Regel 1: Viel trinken (zuckerarm, also auch keinen Alkohol!) und noch mehr schwitzen (durch ausdauernde Bewegung). Regel 2: Meinen Tipp http://www.gutefrage.net/tipp/statt-diaet-richtig-essen beherzigen. Regel 3: Nach einer Woche sollten 2 Kilos weg sein, in den beiden Folgewochen jeweis eines. Wenn nicht: pro Woche einen oder zwei - dann verteilte - Fastentage (nur trinken und schwitzen) einlegen. Danach wird geht's mit dem Abnehmen kontinuierlich langsamer, weil du selbst "immer weniger" wirst, also nicht mehr so viel "abzuspecken" hast. Regel 4: Ehe man eine schon tausendfach gestellt Frage erneut stellt, erst lesen, was darauf schon Gutes geraten wurde!

Beim Thema "abnehmen" hat Schnell den Vornamen Jojo.

Google mal mit

jojo effekt

.

Außerdem geb ich Dir auf keinen Fall Abnehm-Tips, wenn ich nicht weiß, wie alt Du bist und wie groß Du bist und wie viel Du wiegst!

.

Ernähr Dich gesund, mach etwas Sport, trinke ausreichend Wasser - und dann passt das schon!

.

Zum Wasser trinken:

Dein Körper braucht täglich pro Kilogramm Deines Körpergewichts 30 ml Wasser:

50 kg = 1,5 Liter

60 kg = 1,8 Liter

70 kg = 2,1 Liter

80 kg = 2,4 Liter

90 kg = 2,7 Liter

100 kg = 3 Liter

usw.

Wenn Du salzreich isst oder viel Süßes, brauchst Du mehr Wasser.

(15 bis 20 Minuten vor jedem Essen ein bis zwei Gläser Wasser, damit bist Du schon ganz gut dabei - zum Essen ist der Magen dann wieder leer. Den Rest schaffst Du dann auch leicht.)

Besorg Dir eine 1/2-Liter-Wasserflasche, die Du immer bei Dir hast. Eine ganze Weile kannst Du sie mit Leitungswasser auffüllen. Meine Erfahrung: Die leere Flasche wird in Cafés und Restaurants vom Personal im allgemeinen freundlich mit Leitungswasser aufgefüllt.

Ein sehr gutes Buch zu diesem Thema ist das von dem Arzt Batmanghelidj (gesprochen: bat-man-gsche-lidsch):

Wasser - die gesunde Lösung

Darin wird sehr gut erklärt, wie es dem Körper geht mit zu wenig und wie mit genug Wasser.

Er beschreibt viele Fallbeispiele, wie Menschen gesundeten, nachdem sie ihren Körper mit ausreichend Wasser versorgten und zweimal täglich eine halbe Stunde flott spazierengingen.

(Wenn Du gerne liest: Dieses Buch ist echt klasse.)

F D H:-)) iß von allem was Du zur Zeit ißt die hälfte dann klappt es bestimmt und viel Sport! Viel Erfolg Lg herzlich

viel obst und gemüse, wenige kohlenhydrate, wenige fett, nur wasser oder ungesüste tees trinken und sport machen...

Sport und gesundes Essen. Der andere Kram auch wenn du es gerne hören würdest Tabletten usw. bringt alles nichts!

Mit Heilfasten da reinigste gleich noch Deinen Körper

Weniger essen, Wasser trinken, Bewegung..

boss1988 18.10.2009, 18:36

gesundes essen gehtnoch^^

0

kohlsuppendiät wenn du dich genau an den plan hälst in einer woche das rezept findest du unter wundersuppe

Langsamer wäre nachhaltiger!

Wenig essen,viel Wasser trinken

Ich hab in 3 Tagen 4 Kilo abgenommmen mit Sport, Wasser trinken und gesunde Ernährung ^^

Was möchtest Du wissen?