Wie nimmt man in einer Woche effektiv ohne Sport und gesund 5 Kilo ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In einer Woche 5kg? Gesund? Ohne Sport?

LOL

Speck hat so 500 kCal für 100g (grob mit Lebensmitel gerechnet) nehmen wir mal an dein Kumpel hat einen Grundumsatz von 2500 kCal/Tag.

Wenn er sich nur von seinen eigenen Reserven ernährt - mal ignoriert, das der Körper in einen Energiesparmodus fällt wenn man gar nichts ißt - nimmt er 500g am Tag ab. Das sind in der Woche dann 3,5kg und ich kann Dir versprechen, dies ist eine Idealrechnung, die nicht mit einbezieht, daß der Körper viel lieber an unbenutzten Muskeln knabbert als Fett abzubauen.

Nach dieser "crash Diät" ohne Ernährungsumstellung weiter essen wie vorher ist fast eine Garantie danach noch schwerer zu sein...

......

So 1kg/Woche ist schon schnell. Er ist ja auch nicht über Nacht übergewichtig geworden, oder? Er muß seine Ernährung umstellen, so daß er sein Leben lang so weiter essen kann. Er muß Energie verbrennen. Wenn nicht mit Sport, dann indem er sich extrem viel mehr bewegt im Alltag... zur Arbeit Radfahren, Treppe laufen statt Aufzug fahren, ...

Sonstige Ideen... wiegt ein Unterschenkel nicht etwa 5kg?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gar nicht. er kann wohl in der Woche je nach Grad der Adipositas bis zu 1,2-1,5kg verlieren, aber keine 5kg. Zudem sollte so etwas nie unter ärztliche Kontrollen erfolgen. Nimmt er zu rasch ab schadet er sich langfristig mehr .

und glaubst du dass er mit 5kg weniger in einer Woche schon am Ziel ist ;)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItellyatheTruth
05.02.2017, 19:38

Nein, ich denke das es für ihn ein Flow-erlebnis ist wobei seine Motivation abzunehmen steigt

0

5kg fett sind 35000 kalorien und du möchtest pro tag, um die 5 kg in einer woche zu verlieren, 5000 kalorien los werden. Das wären also jeden tag nichts essen und 6 stunden joggen ... achnee soll ja ohne sport ... dann ... öhm Bein amputieren lassen wäre eine möglichkeit.

Mal im Ernst ... Wenn es so einfach wäre 5 kg zu verlieren, dann müsste sich niemand gesund ernähren, da es ja eh ruck zck wieder weg ist (vor allem ohne sport ;)) also flow erlebnis? nee das wäre absolut das falsche signal.

Die enthaltsamkeiten einer Diät sind die Strafe für völlerei und trägheit, eine der 7 todsünden ... Also tut buße und nimm in kauf, dass 5kg 4-6 wochen ohne sport brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Traumtänzer!

Es gibt keine Erfolge, ohne sich dafür anzustrengen.

Und mal abgesehen davon, 5 kg in 1 Woche sind sowieso unrealistisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?