Wie nimmt man am besten & gesund ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit Zeit, viel Sport und ohne Verzichten!!!

Wie das funktioniert fragst du dich? Ich erklär es dir schnell.

Es ist nicht gut wenn du, wenn du dich zu dick fühlst, schnell abnimmst. Solche Schlagzeilen wie 2-5kg je Woche kannst du vergessen. funktioniert zwar aber gesund ist es nicht!!!

Achte darauf, das du besonders die Sachen, die dick mache, weniger isst und dich kontrollierst. Am Tag eine Hand voll Süßigkeiten (oder weniger) reicht vollkommen aus. Iss statt einer Pizza am Abend lieber einen Salat oder statt 2 Brötchen am Morgen halt nur 1. (Hier alles nur Beispiele, musst selber für dich schauen wo du falsche Ernährung hast)

Wenn du Zeit zum Essen hast, nimm Sie dir und iss in Ruhe, das bedeutet für deinen Körper, dass du früher ein Sättigungsgefühl bekommst und deshalb auch nicht so viel isst. Esse bitte auch in Zukunft nie so viel, dass du dich randvoll isst.

Jeder denkt ja erstmal diät heist verzichten, heist es aber nicht: Du kannst genau so in Zukunft Süßigkeiten usw. essen, eben halt nur weniger. Lass die Chiptüte(o.anderes) am Abend vor dem TV sein und geh lieber mal Joggen. Denn Sport macht nicht nur Spaß, vorallem zu Zweit, sondern wandelt dein Fett auch in Muskeln um ->du nimmst ab

Aber hier aufgepasst!!! wenn du die überlängere Zeit durchziehst(Sport) wirst du irgendwann mal an den Punkt kommen, dass du wieder in ner Woche zugenommen hast, trods des befolgens all dieser Regeln. Das kommt daher, dass Muskeln mehr wiegen als Fett und wenn dieses Phänomen eintritt kannst du schon sehr Stolz sein.(Ist aber ein langer weg)

Ja was gibt e noch zu sagen? Es brauch Zeit, besonders wenn die Ziele hoch gesteckt sind! Und sehr viel Selbstbeherrschung um nicht dochmal einmal mehr Süßigkeiten zu naschen. Du kannst auch mal mit einem Ernährungsberater reden der kann dir noch mehr Tipps geben.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onyva
08.07.2016, 19:25

sehr gut beschrieben! 

0
Kommentar von abc1099
08.07.2016, 19:27

Noch ein Lichtblick: Selbst die Weihnachtsganz brauchst du zu
Weihnachten nicht missen, achte blos danach darauf das du danach wieder
besser auf die ernährung achtest und somit sinnbildlich diese "Sünde"
wieder rausarbeitest

"Essen ist ein Erlebnis, eine Erfüllung und macht glücklich, dennoch muss man sich hüten" - Mein OPA

Nein
was ich aber sagen will ist das essen tdm noch Spaß machen soll und du
dich nicht quälen musst nur knäckebrot oder so zu essen.

0

Am besten nimmst du ab wenn du deine Ernährung langsam umstellst. Morgens etwa Joghurt mit Früchten und Cerealien oder nur ein Vollkornbrot. Mittags normale Portion am besten viel Salat und wenig Kohlenhydrate du kannst Nudeln auch durch Gemüsenudeln einfach und lecker ersetzen. Leicht gedünsteter Fisch oder mageres Huhn kannst du ergänzen, wenn du magst. Zwischendurch am besten Gemüsestreifen, das stoppt den Heißhunger. Außerdem wichtig vor jedem Essen ein Glas warmes Wasser. Statt Säfte nur Wasser oder ungesüßten Tee. Täglich Sport treiben am besten eine Mischung aus Ausdauer und Kraft. Tanzen wäre vielleicht was für den Anfang. Und das wichtigste Geduld nur mit kleinen Schritten kannst du dein Gewicht nachhaltig halten und gesund abnehmen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt, wie groß und wie schwer bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport + Gesunde Ernährung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?