Wie nimmt man ab/ Muskeln wiegen doch mehr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Zunächst wiegen Muskeln zwar mehr aber das ist nur minimal - ich glaube um 3 %. 

Und nimmt man durch Diät oder Ausdauer ab geht das besonders an die Muskeln.

Also wie kann man mit Sport abnehmen? 

Beispiel :  Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät, normal gegessen.

Aber die hatte Übergewicht - Du wiegst jetzt schon zu wenig.

Alles Gute.

Danke:))

1

Der Muskelaufbau dauert lange. Manchmal ändert sich das Gesamtgewicht  dabei nicht, aber der Fettanteil wird weniger.

Durch Muskelaufbausport nimmt man nicht so schnell ab, wie bei Ausdauersportarten. Meist wird eine Mischung aus beiden Sportarten gemacht.

Danke dir 😊

0

Mit Abnehmen wird für gewöhnlich Fettabbau gemeint. Dass man mit Sport Gewicht verliert liegt daran, dass es länger dauert Muskeln aufzubauen. Besonders beim Ausdauersport werden viele Kalorien verbrannt aber es wird keine extreme Muskelmasse aufgebaut.

Achso okay Danke dir😊

0

Zum einen geht der Fettabbau wesentlich schneller als der Muskelaufbau. 

Zum anderen, wen interessiert denn das Gewicht. Kleidergröße und Spiegelbild sind das Wichtigste. Du willst doch gut aussehen. 

Dankeschön😊

1
@linaastin

Ist doch so, oder?

Die Zahl auf der Waage ist doch eigentlich egal. Hauptsache, die Optik stimmt.

0

Du Verbrennst mehr fett als Muskeln Aufgebaut werden 

Danke dir

0

wenn man 10 Kilo Fett abniemt und 4 Kilo Muskeln aufbaut ist man 6 Kilo leichter. 

Danke dir

0

Was möchtest Du wissen?