Wie nimm ich mit Magix music maker 16 auf?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dazu fällt mir diese bekannte, als besonders gesund angepriesene, Bonbonsorte ein: NEHM 2

Nimm = Imperativ

Nehme = Präsens, Indikativ, 1. Person

Äh, wie war die Frage? Achja, das Thema Homerecording ....

Zu dem Thema gibt es von Einsteigerlitartur bishin zu in zig Themenbereich aufgeteilte Ingenieursfachliteratur.

.

Das soll jetzt auf keinen Fall abwertend klingen, es ist eine objektive, realistische Einschätzung: Deine Art der Fragestellung sagt mir: Lies erstmal worum es dabei geht und auf was zu achten ist. Nimm ein Einsteigerbuch und lies dich erstmal in die Grundelemente der Analogen/Digitalen Tonübertragung und -speicherung ein. Ohne Grundwissen, ist es nicht sehr hilfreich für dich, da irgendwo mittendrin mit vereinzelten Themen anzufangen.

.

Was nimmst du auf? Wo (Raum) nimmst du auf? Was benutzt du für Hardware? Was sind deine Vorkenntnisse? Testfrage: Was ist PCM?

Was möchtest Du wissen?