Wie nennt sich eine männliche Domina?

8 Antworten

Sado (abgeleitet vom Wort Sadismus) ist in der kommerziellen BDSM-Szene neben Meister oder Herr der einzige Begriff, der das männliche Gegenstück zu einer Domina bezeichnet. "Dominus" ist eher ein von den Massenmedien geschaffener Begriff! Also "SADO"! :-)

na Sado und Dom sind aber zwei himmelweit-verschiedene Dinge! Nicht jeder Dom ist Sadist... Ich kenn jede Menge Doms - die lassen sich Dom nennen. Abgekürzt von Dominus.

0

domina ist latein (herrin), dominus ist auch latein (herr).
ich glaube, die "massenmedien" haben da nichts mit zu tun, sondern eher die alten griechen und römer! :D

0

Grammatikalisch gesehen: Dominus.

Das Wort ist Latein:

Dominus = Herr (häufige Anrede für Gott oder Jesus in der christlichen Religion)

Domina = Herrin

Ob es im Prostitutionsgeschäft dominante männliche Prostitutierte analog zur Domina gibt, und wie sie sich ggf. nennen, ist mir unbekannt.

Dominator....Bruder von Terminator

Was möchtest Du wissen?