Wie nennt sich ein Mensch, der sich vegan ernährt, dabei jedoch keine Informationen über seine Meinung zu Tieren und sonstigen Problemen abgeben möchte?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn du dich nicht als Veganer definieren möchtest, dann würde ich dir empfehlen, einfach zu sagen (wie von dir beschrieben) : "ich ernähre mich vorrangig pflanzlich".

Ein anderes Wort "erfinden" , um vegane Ernährung zu beschreiben, halte ich für zu aufwändig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sage doch einfach ich bin ein Mensch der auf tierische Produkte verzichtet und sich Hauptsächlich ein Pflanzlichen Nahrung verschrieben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagen musst du gar nichts, die offizielle Bezeichnung wäre aber veganer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vegan bedeutet, dass du dich lediglich pflanzlich ernährst.
Mit was bringst du das denn in Verbindung?:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wort dafür lautet "vegan", es spielt dabei keine Rolle warum du dich so ernährst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasamur
08.05.2016, 18:29

Leider ist dem nicht so, denn das Wort vegan trifft laut Wörterbuch auch eine Aussage über die Verwendung von Tierprodukten und beschreibt nicht nur mein Essverhalten.

0

Veganer bleibt Veganer, die Gründe dafür sind doch egal. Der Eine betreibt Kraftsport weil er gut aussehen möchte und der Andere, weil er stärker werden möchte. Trotzdem sind beide Kraftsportler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasamur
08.05.2016, 18:33

Mensch der keine Tierprodukte isst kann ein Veganer sein, jedoch sind mehr Kriten zu erfüllen um ein Veganer zu sein

0
Kommentar von AppleTea
08.05.2016, 19:07

nein es sind keine weiteren kriterien zu erfüllen! welche sollten das denn sein??

1
Kommentar von AppleTea
08.05.2016, 22:52

na also ;)

1
Kommentar von AppleTea
09.05.2016, 14:06

man kann sich eben auch "nur" vegan ernähren aber muss nicht komplett vegan leben. bleibt doch jedem selbst überlassen

1

Du musst gar nichts sagen und dir auch keinen Begriff auf die Stirn schreiben, auf die Haut tätowieren lassen oder auf dem T-Shirt tragen...

Bist halt ein Mensch, der sich pflanzenbasiert ernährt - Punkt !

Egal, welche Gründe du hast:

Den meisten Menschen im richtigen Leben ist es schietegal, wie sich jemand ernährt - was man von vielen Usern im Internet nicht behaupten kann, - viele sind offen und fragen aus ehrlichem Interesse nach...

Im Übrigen wärst du wohl das, was man einen nichtmissionierenden Veganer nennt - der Traum vieler Omnis im Internet, weil solche Exemplare deren Ansicht nach wohl extrem selten zu finden sind...:):)

Dagegen ein Alptraum für die Antiveganer, denn dann hätten sie weit weniger Spaß im Netz...:)

Also: Lass die Schublade zu und überlass das Nachgrübeln über deine Lebensweise denjenigen, die meinen, es nötig zu haben - warum auch immer ! :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleTea
16.05.2016, 10:45

hey :) Hier nochmal, damit du es auch siehst: Aus irgendeinem Grund können wir dir keine private Nachricht senden. Es gäbe da etwas, das dir jemand sagen will.

2

Ja.. vegan nennt sich das. Was ist das Problem an diesem wort? Vegan heißt doch, man isst nur pflanzliches. Aus welchem grund, ist nicht relevant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich nennt er sich "Mensch".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist eben kein Fleischfresser/esser, Du bist ein Pflanzenfresser/esser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannahHi
08.05.2016, 21:07

Kein Mensch ist Fleischfresser

1

Ich ernähre mich vegan,

ich ernähre mich rein Pflanzlich

ich esse nichts von tierischem Ursprung,

ich bin Pflanzenfresser

ich esse plant based,

ich esse keine Tierprodukte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?