Wie nennt sich die Krankheit, wenn man Leute sieht die nicht da sind? (wie bei Fight Club)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es handelt sich nicht um eine Schizophrenie, sondern um eine "Dissoziative Identitätsstörung", früher als "Multiple Persönlichkeitsstörung" bezeichnet. Umgangssprachlich nennt man es auch eine "gespaltene Persönlichkeit". Mit einer Schizophrenie hat das nichts zu tun. Es sind innere Anteile einer Person, die diese abspaltet. Die Person verhält sich dann oft nicht nur völlig anders, sondern gibt sich auch einen anderen Namen, die Stimme und die Körperhaltung verändern sich. (Sehr eindrucksvoll, wenn man das miterlebt!) Es gibt Menschen, die kennen ihre verschiedenen Identitäten und können manchmal sogar willentlich "wechseln", oft ist es jedoch so, dass sich die Personen nicht oder nur bruchstückhaft an die Momente erinnern können, in denen sie "ein Anderer" waren.

Wenn man Dinge wahrnimmt, die nicht da sind, dann nennt man das eine Psychose. Psychosen sind aber Symptome und keine eigenständigen Krankheiten. Sie sind zum Beispiel bei Schizophrenie charakteristisch.

chruesimuesi 23.06.2014, 01:09

da hast was verwechselt.

die symptome nennt man wahnvorstellungen oder halluzinationen. die erkrankung(en) werden psychosen genannt. paranoide schizophrenie ist z.b. eine psychose.

0

Paranoide Schizophrenie vielleicht ?

So ne Krankheit gibt es nicht. Das was du hast ist du hast zu viele Filme geschaut und bist paranoid durch diese.

Der Film wurde erfunden und da ist nichts real.

AnjaAllwissend 23.06.2014, 01:03

wieso antwortest ddu obwohl du absolut keine ahnung hast von psychologie, wie alt bist du mädchen? bitte antworte doch nur auf fragen, von denen du was verstehst, wie klamotten oder lippenstift aber halte dich aus so ernsten krankheiten raus mit deinen dümmlichen kommentaren ok

1
uncutparadise 23.06.2014, 08:39
So ne Krankheit gibt es nicht.

Der Film hat sich etwas reales als Grundlage genommen und es extrem weitergesponnen. Aber sowas gibt es sehr wohl.

Der Film wurde erfunden und da ist nichts real.

Die Handlung aus dem Film ist nicht passiert, soweit richtig. Solche Störungen gibt es allerdings, dazu muss man nicht paranoid sein. Und beschimpfen lassen muss man sich für solche Fragen auch nicht !

0

so eine Krankheit gibt es kann aber auch durch die Droge LSD herausgerufen werden

Schizophrenie

Was möchtest Du wissen?