Wie nennt man Menschen die sich keinem Geschlecht anschließen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)

Die Antworten sind ja hier zum Teil grausig...

Man nennt das Transgender (Begriff, der eine Abweichung der sozialen Geschlechterrolle beschreibt). Dazu gibt es auch einen Wikipediaartikel.

Bei Leuten die wirklich biologisch/genetisch/körperlich (oder wie auch immer) ohne ein direktes Geschlecht zur Welt kommen, nennt man es Intersexualität oder drittes Geschlecht soweit ich weiß.

Aber ich glaube, du meintest eher das Erste, also dass man ein biologisch eindeutiges Geschlecht hat, aber sich selbst gesellschaftlich keinem zuschreiben will (oder?)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Kommentar von SunshineLilly
21.11.2016, 21:43

Transgender ist etwas anderes, ich glaube, dass das hier nicht gemeint ist. Eine Trans Frau z.B. ist eine, die bei der Geburt als männlich eingetragen/eingestuft wurde, aber eigentlich eine Frau ist. Sie sieht sich dadurch aber trotzdem als einen bestimmten Geschlecht zugehörig, dem weiblichen Geschlecht. Ihr ist es nicht egal und sie sieht sich auch nicht (unbedingt) außerhalb der Rollen. Natürlich gibt es immer Ausnahmen...

0

Es ist zwischen Gender und Sex zu unterscheiden, was ganz wichtig ist. Man wird mit beidem geboren, bei den meisten Menschen überschneiden sie sich oder sind völlig gleich, aber eben nicht immer.

Sex meint das biologische Geschlecht (also ein Mann hat einen Penis usw), Gender das soziale Geschlecht.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, je nachdem wie man sich selbst sieht. Die meisten Begriffe zu dem Thema sind von der englischen Sprache geprägt...

  • Agender/genderless - jemand der ohne Gender (soziales Geschlecht) ist, genderneutral oder der das Konzept von Gender nicht annimmt
  • Gender indifferent - apathetisch dem eigenen Gender oder dem Ausdruck dessen sein
  • Gender neutral - ein neutrales Geschlecht haben
  • Graygender - einen schwachen Sinn für Gender haben und/oder relativ apathetisch dem Gender gegenüber sein
  • Intergender - Eine Person, die sich als Mix von verschiedenen Gendern sieht
  • Maverique - ein eigenständiges Gender abseits vom binären Mann-Frau Verständnis haben
  • Neutrois - ein Gender haben, das neutral oder null ist
  • Non-binary (nb) - ein Gender abseits vom binären Mann-Frau verständnis haben

Ich würde sagen, das nennt man genderfluid. Sie fühlen sich an einem Tag z.B. wie ein Mann und am Tag darauf wie eine Frau. Ich hoffe ich konnte dir helfen. :)

Was möchtest Du wissen?