Wie nennt man jemanden, der ohne Rücksicht alles nimmt, was ihm gefällt, egal ob es ihm gehört oder nicht?

7 Antworten

Die Frage ist, warum er das macht.

Will er provozieren, sind ihm andere egal, oder ist ihm nicht bewusst, wie andere darüber denken?

Es gibt Menschen, die wirklich wenig an "Eigentum" hängen, denen es egal wäre, ob jemand von ihrer Pizza mitisst oder sogar aus ihrem Glas trinkt und das dann bei anderen auch so machen. Meine Oma war so ein Spezi: Im Restaurant musste sie von allen anderen erst mal "probieren" und man konnte ihr nicht klar machen, dass wir das nicht so toll finden.

Dann kann es natürlich sein, dass er das absichtlich macht, um zu provozieren oder zu testen, wie weit er gehne kann oder sich an deiner "Ohnmacht" - du kannst nichts dagegen tun - heimlich zu freuen.

Mache doch mal das gleiche mit ihm! Achte darauf, was er gerne mag/ schätzt und nimm das einfach! Ziehe morgens seine Jacke an. Wenn er sich ein Brot macht, nimm ungefragt ein Stück vom Teller und iss es vor seinen Augen, sage, dass es gut schmeckt! Wenn er sich ein Glas einschenkt, trinke einen Schluck, sagt er etwas dazu, sagst du, dass du nicht viel Durst hattest und nur einen kleinen Schluck wolltest, es wäre ja noch etwas da für ihn. Oder trinke das Glas leer mit dem Hinweis, in der Flasche wäre noch Saft etc., er könne sich ja nachschenken.

Mache das so lange, bis er mehrfach laut protestiert hat und am besten selbst ein Gespräch über das Thema anfängt und vereinbare dann Regeln - und Strafen - für den Fall, dass einer etwas vom anderen nimmt!

Mich stört es nicht wenn er von meiner Pizza isst, oder von meiner Dose trinkt. Aber seine Pizza war im Ofen also gleich fertig, und seine Dose hab ich ihm selber in den Kühlschrank gepackt, darum geht's... 😖

0

Ja, dein Vorschlag ist gut. Ich überleg mal. Aber ich weiß, wie es ist mit ihm zu diskutieren, und ich hasse es. Er ist so stur und wird dann bestimmt beleidigt sein. Ich verstecke seit kurzem meine Hausschuhe und nimm mein Glas in die Hand, wenn er da ist (Natürlich nur, wenn es noch genug gibt. Wenn nichts mehr da ist, und er was möchte, gebe ich ihm natürlich was, aber das Problem ist ja, es ist genug für alle da und er nimmt sich trotzdem, was ihm nicht gehört)...

0
@AntwortFrage231

Wenn du nicht sehr an den Hausschuhen hängst - bzw. von Freunden ältere Hausschuhe bekommen könntest - stelle doch die Schuhe, die du eine Zeit lang sichtbar benutzt hast, mal so hin, dass er sie auf jeden Fall benutzt und lege etwas Elekiges in die Schuhspitzen. Kartoffelbrei, Apfelmus etc. Entweder früh morgens, bevor er aufsteht, oder abends. Einmal in so etwas reingetreten, wird er es sich sicherlich überlegen, ob er noch einmal deine Schuhe nimmt. Dafür aber halt Schuhe nehmen, die du hinterher wegwerfen kannst, denn das Saubermachen könnte fies werden.

0

Aber Danke!! 👍🏼

0

Er ist ein rücksichtsloser Schmarotzer. Egoistisch ist er auch


Danke, gehört absofort zu meiner Liste für Spitznamen...

0

Egoist. 
Egoistisch. 
Missgünstig. 

Wieso bin ich an allem Schuld (Familienstreit)?

Immer wenn ich irgendeine kleinigkeit zuhause falsch mache "petzt" meine Stiefmutter alles meinen Vater oder z.B. Habe ich 1-2 morgens vergessen guten morgen zusagen und dann meint meine stiefmutter ich könnte ja nichtmal morgens grüßen und wie unhöflich dass wäre. Oder ich lasse meine Haare lufttrocknen (da ich lockige Haare habe und wenn ich sie föhne aussehen wie ein busch) und dann sagt meine stiefmutter dass meinen vater wenn ich sie nicht föhne , mit dem grund:" sie hört nie auf mich und sie wird noch krank (obwohl ich jemand bin der nie krank wird und wenn da passiert das höchsten ein oder zweimal im jahr) und dann steckt sie mich an" Das schlimmste ist dass sie meinen Stiefgeschwistern alles viel dramatischer erzählt und desshalb meine stiefgeschwister immer zu mir kommen und sagen "das hast du ja alles so gewollt". Denn in den augen meiner stiefmutter machen ihre leiblichen kinder ja nie Fehler. Aber ich will nicht dass sich meine eltern weiterstreiten. Am liebsten würde ich gar nicht mehr nach hause gehen denn alles was ich mache ist falsch und dann haben sie wieder streit! Was kann ich dagegen tun??

...zur Frage

Wie verzehrt man eigentlich Kaviar?

Ihr kennt das bestimmt alle. Man zieht sich nen Film oder ne Anime-Serie rein, spielt ein Videospiel oder ähnliches.... und bekommt plötzlich Schmacht. Man öffnet den Kühlschrank und da liegt dann ne Dose Kaviar. Aber wie isst man den? Schmiert man sich den pur aufs Brot?

...zur Frage

Wie schnell nimmt der Körper fett auf?

Wenn man ne Pizza isst, wie schnell gelangen die kalorien dann in den Körper und bleiben ? Also würde man danach sie wieder ausbrechen würde dass dann so sein als hätte man sie nicht gegessen ? Ist nur ne frage die mich beschäftigt

...zur Frage

Fructosefreie (oder -arme) Pizza oder anderes Essen bestellen?

Ich bin zu faul zum Einkaufen, mein Kühlschrank ist aber leer.

Bin fructose- und histaminintollerant.

Ne Idee, was ich bestellen könnte? Pizza Magerita? Oder sind die Tomaten da schon zu viel Frucht? Oda ne andere Idee?

...zur Frage

Was soll man machen, wenn die Eltern sich dauernd streiten?

Mit denen kann man nicht reden , sie streiten sich dauernd und lassen es am Ende auch mit mieser Laune an uns Kindern aus, am liebsten würde ich manchmal in der ebenfalls nervigen Schule bleiben. Ich bin 14 und bin immer alleine "unten" wenn meine Eltern sich streiten ( oft während Autofahrten streitet sich meine Mutter total mit meiner großen Schwester dann hab ich manchmal sogar Angst vor Unfällen) Was kann ich machen außer weg zuhören und zu trösten oder danach die miese Laune  ertragen zu müssen?

...zur Frage

meine mutter verbietet mir das essen!

ich habe magersucht mit bulimischen phasen, d.h. ich esse überhaupt nichts es gibt aber tage an denen ich mich mit essen vollstopfe und mich danach wieder übergebe...heute hatte ich wieder diese phase, ich bin zum kühlschrank hingegangen und wollte mir ne pizza rausholen und machen da hat meine mum es mir verboten, ihr zitat war "entweder du isst nichts oder du isst was ohne dich danach zu übergeben"....was soll ich nur machen?? ich hatte danach so eine heulattacke ...ich kann einfach nicht mehr...ich will einfach nicht mehr so leben..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?