Wie nennt man jemanden der Fisch und Meeresfrüchte isst, aber keine anderen Tierprodukte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Pescetarier ist die richtige Antwort:

Pescetarismus (von lateinisch piscis und aus dem italienischem pesce beide Fisch) ist eine Ernährungsweise, bei der auf den Verzehr des Fleisches gleichwarmer Tiere, nicht jedoch auf Fisch verzichtet wird.

Quelle: Wiki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissMaas
08.07.2013, 21:24

Ach sorry, jetzt hab ich mich ablenken lassen. Dann würd ich anhand dessen ne neue Wortschöpfung nehmen und diese Menschen Pesce-Veganer nennen ;o)

1
Kommentar von PamyuPamyu
08.07.2013, 21:25

Allerdings steht dort ja nicht, dass auf den Verzehr von Milch und Ei verzichtet wird und um diesen Extrazusatz geht es ja.

1
Kommentar von 73ZVZV
14.07.2013, 22:27

Sachen gibts....

Ich würde ja sagen "inkonsequenter Veganer" ;)

0

Pescetarier essen keinen Fisch. Nirgend steht, dass sie Milch und Eier essen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PamyuPamyu
08.07.2013, 21:21

Doch, Pescetarier essen Fisch, deshalb heißen die ja PESCEtarier. Ich weiß nicht wirklich was du mir jetzt sagen willst.

0

Hiermit schaffe ich den Ausdruck Pescetaner.

Gern geschehen, Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast du eigentlich recht viellwicht nennen die sich dann pescevwganer ?????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PamyuPamyu
08.07.2013, 20:45

Habe ich auch schon überlegt. ^^

0

Was möchtest Du wissen?