Wie nennt man im allgemeinen Zahlen wie 5,34 oder 213,5?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Yo die nennt man rationale, oder auch gebrochene Zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von milmil
11.10.2011, 18:27

Dankeschön! :)

0

Die rationalen Zahlen werden alle irgendwann periodisch, und wenn die Periode nur eine 0 ist, die sich immer wiederholt.

Die Zahlen 5.34 und 213.5 sind also rationale Zahlen. Wenn du aber Zahlen meinst, die überhaupt nicht periodisch werden, dann ist die Antwort nein, die zählen zu den irrationalen Zahlen, etwas allgemeiner zu den reelen Zahlen (zu denen aber auch die rationalen zählen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstens: man nennt sie dezimalzahlen

zweitens: ja, weil rationalen Zahlen alle zahlen dazu gehören, die man als Bruch darstellen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind dezimalzahlen weil die nachkommastellen dezimalstellen heißen. natürlich zahlen sind die zahlen wie 0 1 2 3 bis unendlich, die ganzen zahlen sind die - zahlen auch bis unendlich, sozusagen - unendlich. das sind rationale zahlen, dass dind die brüche und die dezimalzahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dezimalzahlen. Die zählen zu den rationalen Zahlen..(glaub ich :D)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein. rationale zahlen sind periodisch oder endlich. solche zahlen nennt man dezimalzahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fraglicher
11.10.2011, 18:27

Es ist sehr wohl eine rationale Zahl.

LG Fraglicher

0

jo die sind rational, aber genauer würd ich dazu natürliche zahlen sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cpro90
11.10.2011, 18:23

Am Ende nimmt der das noch ernst... aufpassen ;-)

0
Kommentar von milmil
11.10.2011, 18:26

Natürliche Zahlen haben doch kein Komma!

0

Gleitkomma-Zahlen oder was meinst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap, das sind rationale Zahlen.

Und gleichzeitig Dezimalzahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, rationale Zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Dezimalbruch!

LG Fraglicher//2011//

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fraglicher
11.10.2011, 18:26

Eigentlich müste es statt >5,34< 5 34 ---- 5 heißen.

(Als Dezimalbruch schreibt man es aber so und das ist auch vollkommen richtig.)

LG Fraglicher

0

Oh, das "wie" war nicht mit Absicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?