wie nennt man einen "schwarzen" (nicht als beleidigung gemeint) :)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke mal politisch korrekt wäre "Afroamerikaner/in", würde aber selbst ganz einfach "Schwarze/r" sagen. Sehe darin keine Beleidigung, fände es jemand beleidigend, würde ich einfach sagen, dass es nicht böse gemeint war.

Am unverfänglichsten und auch korrekt ist die Bezeichnung mit der Herkunft, also "Afrikaner" oder auch "Afroamerikaner", wenn es sich um Leute aus Amerika handelt.

Du und ich sind auch Afrikaner, da Ursprung der Menschen.

1
@pipapo164538506

So habe ich's noch gar nicht betrachtet...

Du hast recht.

Aber dank der Evolution nehme ich für mich in Anspruch, als "Europäerin" durchzugehen (in China wäre ich allerdings wahrscheinlich weder Afrikanerin noch Europäerin, sondern eine weiße Teufelin. Womit bewiesen ist: auf den -geographischen- Standpunkt kommt es an).

0
@RobertaKrumb

Nun der Begriff Europa ist auch relativ neu, daher auch falsch. Den Anspruch auch darauf zu erheben finde ich zudem auch ein geständnis für eine Befürwortung von Abgrenzung - warum überhaupt? Kriegst du dafür jetzt nen Gutschein? Es ist doch echt shice egal wer was woher ist.

Und bewiesen ist schonmal garnichts damit. Unterschiede zwischen den Menschen liegen lediglich (abgesehen von der Individualität jedes einzelnen) in die mehr oder weniger verallgemeinbare Anpassung an die Umgebung. Beispielsweise eine Laktoseverträglichkeit, dass bessere oder schlechtere verwerten von Makronährstoffen, Antikörper gegen bestimmte Erreger und auch die Hautfarbe, die sich aufgrund der höheren Temperaturen so gebildet hat, was die Überlebensfähgikeit steigert - aber sonst, ist da garkein Unterschied und erstrecht nicht durch die von Menschenhand geschaffenen geografischen Linien und Abgrenzungen, die mal rein garnichts damit zu tun haben und lediglich das Produkt der Historie sind ;)

0

"Afroamerikaner", warum auch immer, oder "stark Pigmentierter" oder einfach "Mensch" :)

Wieso finden es manche Schwarzen schlimm wenn man sie schwarz nennt/betitelt?

Eine Dame sagte zum Beispiel mal zu mir ich solle sie "dunkelhäutig" oder "bunt" nennen. Wenn ich sie schwarz nenne ist das rassistisch angeblich, natürlich waren alle auf ihrer Seite. Ist mir so ähnlich auch 2 andere male passiert... Bin ich ein Rassist?^^ Versteh das Gejammere nicht, ist doch eigentlich total egal. Mich nennt man doch auch weiß...

...zur Frage

was für eine farbe ist hautfarbe

was für eine farbe ist hautfarbe bei den normalen menschen

bei einen neger ist ja die hautfarbe ja auch schwarz oder braun wie nennt man aber unsere hautfarbe bitte sagt nicht pigmente oder hautfarbe darauf kann ich versichten 

...zur Frage

Stimmt es, dass Schwarze als Babys weiß auf die Welt kommen?

Meine Kollegen haben heute gemeint, dass schwarze Menschen (z.B. Afrikaner) mit weißer Hautfarbe auf die Welt kommen und dann nach ein paar Tagen erst schwarz werden, stimmt das? (Ich wusste nicht, wie ich so was ergoogeln könnte.) Ausgangspunkt war die Frage - warum bei den Schwarzen Hand- und Fußflächen eben nicht schwarz sind?

...zur Frage

Wirkt die Hautfarbe mit schwarzen Haaren heller!?

Habe mal gelesen das Menschen die braune Haut haben und schwarze Haare haben , das die Hautfarbe dann heller wirkt als wenn sie zumbeispiel braun ist . Ist das wahr ?

...zur Frage

Wie nennt man das wenn man die Meinung anderer nicht ändern kann?

Also zb wenn einer mir einreden will das zb die eine fussballmanschaft besser als die andere ist aber man immernoch für seine ist egal was der andere sagt?! Wie nennt man das? Also Stur ist man dann ja nicht oder ?

...zur Frage

Ist die Sonderbehandlung Schwarzer rassistisch?

Ist eine Sonderbehandlung Schwarzer aufgrund ihrer Hautfarbe rassistisch? M.M.n. ist es beispielsweise nur konsequent, schwarze Menschen "Schwarze" zu nennen, wenn man weiße Menschen "Weiße" nennt. Würde man weiße Menschen "Weiße" nennen und schwarzen einen gesonderten Ausdruck suchen (z.B. "Farbige"), dann wäre dies doch eher rassistisch als sie anhand ihres Aussehens zu beschreiben oder liege ich da falsch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?