Wie nennt man einen Menschen in Arbeitskleidung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Diensthabende/r" kann je nach Kontext auch passen (wenn es auch nicht direkt aussagt, was die Person anhat).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es werden mehr Möglichkeiten wenn es eine bestimmte Art Arbeitskleidung wär ? Ein Blaumann z.B. ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern die Arbeitskleidung vereinheitlicht ist, wäre "uniformiert" der richtige Gegensatz zu "zivil". Leider denkt man dabei schnell an Polizei und Militär, aber ein Schaffner trägt ja auch eine Uniform...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War gar nicht so verkehrt.

Das Gegenteil von ziviler Kleidung ist Uniforme Kleidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dienstmann/arbeiter vielleicht ?..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?