Wie nennt man einen Menschen der seine eigene Meinung hat?


19.06.2020, 14:54

Ich glaube ihr versteht nich so was ich meine, ich suche ein bestimmtes wort, meine professoren haben das erwähnt war das nicht integer oderso? *

6 Antworten

Das ist ein Mensch, ein denkender Mensch. Was sonst?

Jeder normale Mensch sollte eine eigene Meinung haben.

Zu deinem Nachsatz: Integrität hat mehr damit zu tun, dass man anständig und unbestechlich ist. Ein Mensch, der eine eigene Meinung hat, kann aber leider durchaus ein Schlitzohr sein, das seinen Vorteil sucht. Nicht jeder Mensch mit eigener Meinung ist automatisch ein moralisch guter Mensch.

0

Eigenständige oder unabhängige Menschen sind Menschen, die ihre eigene Denkweise haben. Möglich wäre auch, dass du den Begriff unbeeinflussbare Menschen suchst.

Erstaunlich, dass Du glaubst, dass eine eigene Meinung immer gegen etwas sein muss. Man nennt ihn "Mensch". Wenn seine Meinung unreif genug ist, nennt man ihn "Kind".

Nein ich hab nur versucht zu erklären welches wort ich suche

0

Den ersten Teil finde ich gut, aber mit deinem letzten Satz tust du Kindern unrecht, finde ich.

1

jeder mensch hat seine eigene meinung. die gibt er aber nicht jedem preis. wer denkt alle sind mitläufer. denkt nur das er selber was besonderes wäre

So jemanden nennt man vernünftig.

Was möchtest Du wissen?