Wie nennt man einen gemahlten Bogen der das Bild rahmt und in das Geschehen führt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einen besonderen Fachbegriff gibt es dafür meines Wissens nicht. Der Bogen verweist noch mal auf die Wurzel des Bilderrahmens: So wie ein architektonischer Tor-, Tür- oder Fensterbogen gibt er den Blick in eine andere Welt frei, er fasst die Bildwelt zusammen und setzt sie von der umgebenden Wand ab.

Meinst du das Passepartout?

Was möchtest Du wissen?