Wie nennt man einen ehemaligen Freund (im Sinne von befreundet gewesen zu sein)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein ehemaliger Freund

Ein guter Bekannter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa20002
17.07.2017, 14:51

ehemalig = ex Nein ich meine gibt es ein Wort? keine Umschreibung aus mehreren

0
Kommentar von GoodFella2306
17.07.2017, 14:52

nein, wobei ich mir auch die Frage stelle in welcher Situation man unbedingt erwähnen muss dass es ein nicht mehr ganz so Freund ist, sondern ein Bekannter. Sag doch einfach es ist ein Bekannter, dann weiß man automatisch dass es kein Freund ist.

0
Kommentar von GoodFella2306
17.07.2017, 15:18

ein Arxchloch? ;-)

0
Kommentar von Lisa20002
18.07.2017, 15:02

Das mag in den meisten Fällen zwar zutreffen beschreibt aber nicht was ich meine

0

Wir erfinden ein Wort, möglichst hochtrabend und verwirrend, wie ein medizinischer Fachbegriff: 

Präparticeps

Das kommt von "prä" also "vor" und von Begleiter lat. "particeps". Und so haben wir sogar noch eine Party.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa20002
17.07.2017, 15:05

Diese Antwort gefällt mir, das muss ich mir gleich merken um mal jemanden zu verwirren.

0

Ex-Kumpel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa20002
17.07.2017, 15:08

Ja sowas in die Richtung meine ich, wobei man Kumpel ja auch nicht so sagt.

0

du hast dir die Frage selbst benantwortet. Einen ehemaligen Freund, nennt man in der Regel einen ehemaligen Freund :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa20002
17.07.2017, 14:52

nein habe ixh nicht den ixh fragte nach einem Begriff dafür

0

Was möchtest Du wissen?