Wie nennt man einen Cocktailmacher?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Quelle: https://wodkablog.de/allgemein/bar-mixer-beruf-partyloewen/

"In Deutschland gibt es keine offiziell anerkannte Ausbildung zum Barkeeper.

Die Tätigkeit kann also auch von angelernten (Teilzeit-)Kräften ausgeführt werden.

Dennoch ist es gerade auch im gehobeneren Barsegment üblich, dass ausgebildete Gastronomiekräfte wie beispielsweise Restaurant- oder Hotelfachleute noch ein Weiterbildungsjahr an der Bar machen.

Ob nun mit diesem Werdegang oder als Quereinsteiger – die Industrie- und Handelskammer bietet die Möglichkeit für eine Prüfung zum geprüften Barmixer IHK.

Die Voraussetzung dafür sind insgesamt vier Jahre Berufserfahrung. Sind diese gegeben, muss der Prüfling eine schriftliche Prüfung zur Fachtheorie sowie jeweils eine schriftliche, mündliche und praktische Prüfung zur Fachpraxis bestehen. Um sich optimal darauf vorzubereiten, empfiehlt sich der Besuch eines dafür konzipierten Kurses an einer Barakademie."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wurstbrot2108
08.04.2016, 17:02

Was hat das jetzt zu tun wie man einen Cocktailmacher nennt?

0

Coktail Designer? Coktail Artist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jemand der hinter der Theke steht und dem dementsprechend  Menschen mit Getränken versorgt ist der Barkeeper. Doch wie ich lese ist dir dieses Wort zu allgemein. 

Mögliche andere Namen für diesen Beruf: Barmann,Kellner,Bartender  oder die Bedienung. Was man auch eine Servierkraft  nennen kann.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Barmann  oder auch Barkeeper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wurstbrot2108
08.04.2016, 16:43

Das ist für ihn ein bisschen zu allgemein. Er will halt etwas spezifisches zu Cocktailmachern. Aber danke

0

Barkeeper vielleicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wurstbrot2108
08.04.2016, 16:44

Das ist für ihn ein bisschen zu allgemein. Er will halt etwas spezifisches zu Cocktailmachern. Aber danke

0

Ich würde sagen das heißt Barkeeper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Barkeeper?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wurstbrot2108
08.04.2016, 16:43

Das ist für ihn ein bisschen zu allgemein. Er will halt etwas spezifisches zu Cocktailmachern. Aber danke

0

Oder Coctail Kellner ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Barkeeper, der Becher heißt Shaker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Shakekeeper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?