Wie nennt man einen Apfelausstecher Kerngehäuseentferner/ Melonenkugelformer auf Fachkochdeutsch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke, den** Apfelausstecher** auf Französisch hab' ich schon mal gefunden. (Hab' mir einfach überlegt wie es heißen könnte und ich lag sogar richtig.)

  • un dénoyauteur de pommes

http://www.objetpub.biz/CodeDtp.asp?DoPage=PrintPdt&PdtIdx=84869

Habe ich dich richtig verstanden, dass du die französischen Begriffe suchst oder suchst du einfach nur Begriffe, die man in der deutschen Küchenfachsprache verwendet, als Begriffe, wie "Zestenreißer" z.B. ?

Hier hast du zumindest nochmal eine ganze Reihe französischer Begriffe mit Bildern:

http://www.meilleurduchef.com/cgi/mdc/l/fr/boutique/produits/_ust_cuisine/

(Dein "Melonenkugel-Ausstecher" ist allerdings nicht dabei.)

0

nein, dénoyauteur gilt nur für Früchte mit einm richtigen Kern, wie Kirschen und Oliven.

ein Apfelausstecher ist un vide pomme (siehe meine Antwort)

0
@Houlala

Okay, wieder was gelernt. ;-)) Eigentlich klar, da Äpfel ja keinen wirklichen "Kern" haben sondern, nur "pépins".

Wie man in dem Link sieht, benutzen dann wohl auch Franzosen den Begriff falsch.

0

Ergänzung:

für "Melonenkugelformer" findet man auch "cuillère à bille pour melon", ist aber meines Erachtens nicht so gebräuchlich.

Hier die französichen Begriffe:

Apfelausstecher = vide pomme

Kerngehäuseentferner = dénoyauteur

Melonenkugelformer = cuillère à melon

Den dénoyateur würde ich dann im Deutschen allerdings nicht mit "Kerngehäuseentferner" übersetzen, da Früchte mit einem "Kerngehäuse" (z.B. Äpfel oder Birnen) ja gerade keinen eigentlichen "Kern" haben wie z.B. Kirschen, Pflaumen, Aprikosen oder Pfirsiche. Letztere bezeichnet man im Deutschen also "Steinobst".

Es handelt sich bei dem "dénoyauteur" im Deutschen also um einen "Obstkern-Entsteiner".

dénoyauteur de cerises = Kirschkernentsteiner

http://www.amazon.de/kirschkernentsteiner-Elektrische-K%C3%BCchenger%C3%A4te-K%C3%BCche-Haushalt/s?ie=UTF8&keywords=kirschkernentsteiner&page=1&rh=n%3A3169321%2Ck%3Akirschkernentsteiner

0
@adabei

Danke für die Ergänzung, ich habe tatsächlich nicht unterschieden zwischen Kern und Stein, was sicher dem Gegensatz zwischen pépin und noyau entspricht.

Aber die Wörterbücher unterscheiden auch nicht nicht zwischen Kern und Stein, beides zB im "Obstkern", Komisch, da sollte man klare Verhältnisse schaffen können!

Und das Wort "Kernentsteiner" habe ich in meinem Duden nicht gefunden.

Schliesslich: was ist dasnn ein Kerngehäuseentferner? Gibt es da einen Unterschied zum Ausstecher?

Ich würde dann hierzu sagen: vide fruits oder évideur (de fruits)

0
@Houlala

Das ist eben das Problem im Deutschen. Sprachlich ist man hier ungenau und spricht in beiden Fällen von "Kernen". Ich würde also sowohl, "Apfelkerne" als auch "Kirschkerne" sagen. (Die Unterscheidung zwischen "pépins" und "noyaux" ist im Französischen genauer.)

Trotzdem gehören die Kirschen, Pfirsiche usw. botanisch gesehen zum "Steinobst".

Nur wenn ich "Kerngehäuse" höre, denke ich nur an Äpfel oder Birnen, da das "Kerngehäuse" eben die Kerne und das Fruchtfleisch darum herum enthält. Es ist im Grunde genau das, was man mit einem "Apfelausstecher" (oder wie immer man das Ding auch bezeichnet) aussticht.

0

Hast du diese Seite schon mal angesehen ?

http://www.exquisine.de/net/gourmet/

ja aber da ist das leider nicht dabei

0

Auch wenn Lucy die Seite im Moment nicht weiterhilft, ist sie trotzdem sehr gut. Ich habe sie mir gleich abgespeichert. (Mir hilft sie nämlich vielleicht. ;-))

1

Was möchtest Du wissen?