Wie nennt man eine Person, deren politische Ausrichtung sich auf sozialer Gerechtigkeit und nationalen Interessen aufbaut?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nach Pournelle sind solche Menschen wohl am ehesten als "links-konservativ" zu bezeichnen

Aber das ist - wie viele andere schon schrieben - mit großer Vorsicht zu genießen und bestenfalls der Versuch einer Annäherung. Die genaue(re) Einordnung ensteht erst durch Informationen zu den Auslassungen.

Beispielsweise kann die Information "... für ihre nationalen Interessen einstehen" bedeuten, dass die "Interessen anderer Nationen irrelevant oder sogar störend sind" (dann driftet es weiter in Richtung rechts, unter Umständen, bis es beim "Nazi" anschlägt. Sie kann aber auch bedeuten, dass die "Interessen anderer Nationen (gleichberechtigt) einbezogen werden können, aber von dieser Person nicht vertreten werden". Dann wäre es eher eine Tendenz zur "liberal-konservativen Mitte", also dem "Mitten-Flügel" der Konservativen zuzuordnen.

(Falls dich dieser scheinbare "Sprung" von "konservativ" zu "Nazi" irritiert: Konservative und Faschisten trennt tatsächlich nicht viel. Auch in der politischen Einordnung ist es nur ein kleiner Schritt, denn beide verfolgen die gleichen Ziele; nur eben auf unterschiedlichen Wegen.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine spezielle Person wäre für mich .....Willi Brandt gewesen. Allerdings ging sein Interesse auch über unsere Grenzen hinaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dürfte dann wohl ein Sozialdemokrat sein, der sich was vormacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie viele schon geschrieben haben, passt das nicht ganz zusammen.
Von den Begriffen her könnte man auf "Nationalsozialismus" kommen, aber ob das wirklich so sozial war, will ich mal stark bezweifeln.

Wer sich nur national für soziale Gerechtigkeit einsetzt, ist ein Egoist. Und ein Idiot. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktivist kann man für alles Mögliche sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es dafür überhaupt einen Namen, eine Bezeichnung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passt nicht so ganz zusammen. Soziale Gerechtigkeit ist eher "links", nationale Interessen ist eher "rechts".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?