Wie nennt man eine Kameraeinstellung wobei man zuerst den Ton hört und dann erst das Bild sieht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist der sogenannte J-Schnitt.

Der L-Schnitt (der Ton läuft noch etwas weiter, aber das Bild einer andere Szene wird schon angezeigt) nutzt man auch sehr häufig.
Den J-Schnitt benutzt man, um auf eine andere Szene vorzubereiten oder eine Perspektivische Gestaltung zu erzeugen.

Wenn das Video im schwarzen Bild anfängt, dann hat das glaube ich keinen Namen, sondern es ist einfach eine kreative Möglichkeit, etwas aus seinem Film zu machen. Zumindest würde mir nicht einfallen, hier schonmal ein Fachbegriff gehört zu haben. Black-Start. :D Nein Spass.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Was möchtest Du wissen?