Wie nennt man dieses dämm Zeug welches man in tonstudios an den Wänden findet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

http://www.thomann.de/de/studioakustik-elemente.html

Bitte schön. Läuft meist unter dem Namen "Acoustic Treatment" oder "Akustikelemente"

Gute Qualität ist sehr teuer, am besten sucht man auf Youtube z.B. nach "DIY Acoustic Treatment"

.

Das dient übrigens nicht dazu um Schall draußen zu halten, sondern Schall aus dem Inneren des Raums im gewünschten Maße zu reflektieren und absorbieren.

Eine richtige Studiobauweise ist dabei auch wichtig:

Keine parallellen Wände, Decken und Böden, alles leicht zu einander angewinkelt (keine spitzen oder rechtwinkligen Winkel!! (Außenwinkel <270°, Innenwinkel >90°)). Da kann man nachträglich mit Holzwänden nachhelfen, der Raum muss dazu aber sehr groß sein (Guter Richtwert 3m hoch, 5m breit, 5m lang).

Möchte man einen flachen "toten" Klang, das heißt so wenig Reflektionen wie möglich und so viel Absorbtion wie möglich, tuts auch ein mit akustischen Elementen oder schlimmstenfalls sogar ein paar Daunendecken oder dicke Handtücher behandelter Wandschrank.

steini1904 12.03.2015, 19:46

@edit:

Zu Studiobau:

Desto flacher (flach =180°) der Innenwinkel ist, desto besser. dabei so viele geraden Flächen wie möglich schaffen.

0

Schalldämmungen gibt es in verschiedensten Ausführungen zu unterschiedlichsten Preisen.

Es gibt verschiedene Materialien die der Schallschluckung dienen können (das ist was anderes als Schalldämmung). Es gibt z.B. viele Arten von Schäume und alles was viel Luft einschließt.

Schalldämmung

http://www.amazon.de/s/ref=nb\_sb\_ss\_i\_2\_7?\_\_mk\_de\_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=schalld%C3%A4mmung%20wand&sprefix=schalld%2Caps%2C543

Was möchtest Du wissen?