Wie nennt man dieses "Briefmarken-Kissen" zum befeuchten der Marken?

3 Antworten

Bankanfeuchter

Beim Namen haben dir ja schon andere weitergeholfen, ich finde die selbstklebenden aber angenehmer.

es gibt von der Firma Läufer die grünen runden Behältnisse, die mit Wasser befüllt, einen orangen Schwamm befeuchten. Dieser wird zum Befeuchtung von Briefmarken oder Briefumschlägen verwendet. Es gibt auch eine Kunststoffflasche mit Schraubgewinde, auf der ein kleiner Schwammverschluß aufgeschraubt wird. Ist beides über Bürofachgeschäfte käuflich zu erwerben. Den Bankanfeuchter von Läufer gibt es in 2 verschiedenen Größen.

Briefmarken tauschen

Die Post hat ja wieder einmal das Poto verändert.

Nun will ich schon seit Ene vorigen jahres die nicht mehr gültigen Marken mit 90 cent zurück geben. Erst heute war die Chefin des Ladens da und sagte - ja die können sie nicht mehr annehmen.

Stimmt das? Es muss doch eine bestimmte zeit geben, in der man die Marken tauschen kann, oder?!

...zur Frage

Einzelne Briefmarken bezahlen u.ausdrucken?

Gibt es bei der Post die Möglichkeit EINZELNE Briefmarken zu kaufen u. dann auszudrucken?

Bisher wurde mir nur die Möglichkeit angeboten, die Portokasse der Post AG mit 10 Euro zu befüllen, um dann die gekauften Marken daraus zu bezahlen.

Mein Problem ist, ich brauche so selten Briefmarken das ich es nicht ganz einsehe, irgendwo 10 Euro Guthaben zu besitzen, was ich in 10 Jahren nicht verbrauche!

Freu mich auf Antwort, Danke....

Gruss

...zur Frage

Briefmarken-Automaten: Warum Marken stat Wechselgeld?

Hallo zusammen, ich habe mich heute mal wieder sehr über diese (blöden) Briefmarken-Automaten aufgeregt, die ja eigentlich ganz praktisch sind, da man nicht Schlange stehen muss...aber wieso bekommt man als Wechselgeld nicht einfach GELD zurück anstatt Marken?? Was soll ich mit einer 10 Cent-Marke?? Ausbeuterei...wie steht Ihr dazu?

...zur Frage

Lohnt es sich Briefmarken in so Häusern zu verkaufen, die auch Briefmarken verkaufen?

Bekommt man da viel geld?

...zur Frage

Kann man alte DM-Briefmarken noch umtauschen?

Als 2001 der Euro eingeführt wurde, wurden damit auch die auf DM und Pfennig lautenden Briefmarken nach einer Übergangszeit ungültig. Eine Zeit lang konnte man sie noch bei der Post gegen neue Marken eintauschen.

Aber wie ist es heute? Kann ich heute noch DM/Pfennig-Briefmarken irgendwo gegen Euro-Briefmarken eintauschen? Bisher dachte ich, die Frist dafür sei längst abgelaufen. Doch nun sagte mir eine Leiterin einer Postfiliale, man könne die Marken bei der Retourstelle der Post AG weiterhin umtauschen.
Die DM selbst behielt unbefristet ihren Wert und kann auch heute noch bei den (wenigen, nicht geschlossenen) Landeszentralbanken umgetauscht werden.

...zur Frage

Verfallen die Briefmarken aus DM zeiten?

ich habe auch noch marken wo dm und € steht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?